Neuwied

Die Deichstadt Neuwied (65 000 Ew.), rund 15 km rheinabwärts von Koblenz, liegt am Rand des Westerwalds. Neben dem spätbarocken Schloss Engers, dem Deichinformationszenrum und der ehemaligen Abtei Rommersdorf gibt es hier auch Kurioses: Das Deutsche Flippermuseum z. B. oder Deutschlands erstes Supermarkt-Themenhotel, das Food Hotel.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Neuwied Deutschland

Anreise