Changunarayan Temple

Obwohl dieser Vishnu-Tempel auf einem 1540 m hohen Hügel zwischen Boudhanath und Bhaktapur im gleichnamigen Dörfchen (sprich Naráyan) der bedeutendste des Tales ist, zieht er vergleichsweise wenig Pilger und Touristen an. Eine Steinsäule enthält die älteste in Nepal überlieferte Inschrift des Liccachi- Königs Manadev von 464 oder 467. Die Wanderung zum Tempel dauert rund zwei Stunden.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://changunarayan.org.np
44600 Changunarayan Nepal

Anreise