Abbaye de Fontfroide

In einem stillen Tal, eingerahmt von üppiger, mediterraner Vegetation, versteckt sich die stattliche, bereits 1093 gegründete Zisterzienserabtei. Ihre Blütezeit erlebte sie im 12./13. Jh., als sie zur reichsten Abtei im Languedoc, aber auch des gesamten Ordens wurde. Bei der einstündigen Führung durch das Kloster werden die wechselvolle Geschichte und die Funktion einer großen Abtei lebendig. Stimmungsvoll sind die nächtlichen Führungen. Im angeschlossenen Restaurant La Table de Fontfroide gibt es gute Mittelmeerküche.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+33 4 68 45 11 08
+33 4 68 45 18 31
http://www.fontfroide.com
info@fontfroide.com
Chemin de Fontfroide 11100 Narbonne Frankreich

Anreise