Ormond Castle

Ormond besteht aus einem Festungsbau und einem später angebautem Gutshaus. Es wurde für Königin Elisabeth I. errichtet, die sich dort jedoch nie aufhielt. Das kann aber weder an der Einrichtung noch an der Umgebung gelegen haben, denn vom Turm des Schlosses bietet sich eine herrliche Aussicht.