München Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Einrichtung:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die St. Emmeramsmühle liegt am nord-östlichen Ende des Englischen Gartens in München-Oberföhring. Sie bietet modern interpretierte Regionalküche, traditionelle bayerische Spezialitäten mit…
Seeresidenz Alte Post Residenz, Hotel und Restaurant in Seeshaupt Oberhalb des Seeufers am Starnberger See im Zentrum von Seeshaupt erstrahlt die weiße, augenfällige Fassade der historischen „…
Biergarten mit asiatischen Gerichten. Draußen wird Wan-Tan-Suppe unter Kastanien serviert, drinnen gibt es ein japanisches und ein thailändisches Restaurant sowie eine Cocktailbar. Obwohl etwas…
Das seit 1888 bestehende Traditions-Kaffeehaus strahlt in hellen und einladenden Tönen. Neben wunderbaren Erzeugnissen der Zuckerbäckerei kann man mittags und abends auch frische regionale Küche…
Münchens Szenegasthaus lockt Alt und Jung, Szenegänger und Familien an. Sonntags gibt es beim Frühschoppen zum Weißbier Musik. Bei kleinem Hunger schmeckt das Griebenschmalzbrot mit Frü…
Restaurant und Feinkostladen im englischen Stil mit Korbmöbeln, dunklem Holzmobiliar, Schokolade aus Belgien, Chutneys, Tee-Gebäck und Weinen in bester Qualität. Tagsüber leichte Pasta, abends…
Qualität zu fairen Preisen. Café und Weinhaus, Laden und Kooperative. Hier frühstückt der arrivierte Künstler neben dem Rundfunk-DJ. Im Sommer genießen alle die Dachterrasse.
Ehrwürdige Gaststätte mit Betonung auf "Gast". Mit den besten Weißwürscht zum Frühstück. Empfehlenswert: Spanferkel in Malzbier gebraten.
Im Taxisgarten genießen die Gäste ihr Helles oder Weißbier und Haxn, Hendl oder auch leichte Salate. Im Schatten alter Bäume trifft sich ein junges Publikum, dementsprechend witzig und locker ist…
Geschmacksicheres Ladencafé, das beim künstlerisch angehauchten Publikum gut ankommt. Die Einrichtung stammt aus den 1920er-Jahren. Im angeschlossenen Laden kann man Möbel, Accessoires, Schmuck,…
Bis sechs Uhr morgens bekommen hier hungrige Nachtschwärmer Ausgefallenes vom Grill. Etwa Wasabi-Tuna Burger oder eine Bio-Currywurst. Den durchgestylten Szeneladen einfach nur als Imbiss zu…
Der Neuhausener Ableger der englischen Teehaus-Kette, auch bekannt unter dem Namen Edward's, ist der Inbegriff von Gemütlichkeit. Dunkle Holzvertäfelung, Kamin, dicke Kissen auf den Bänken,…
Stil- und liebevoll eingerichtetes Café auf zwei Etagen. Bei Sonnenschein erfreut sich die ruhig gelegene Innenhofterrasse großer Beliebtheit, auf der Salate, Sandwiches und Burger auf den Tisch…
Das Motto des Restaurants - "Genieß dich glücklich" - trifft voll zu. Köstliche Grill-Sandwiches samt selbstkreierter Saucen, täglich zwei wechselnde Mittagsgerichte, eins davon immer vegetarisch…
Das studentisch geprägte Dachterrassen-Café in einem Gebäude der Technischen Universität mitten im Kunstareal bietet einen herausragenden Blick über die Stadt, den du bei einem selbst an der…
Selbst Münchens Sternetempel Tantris lässt sich von Meisterröster Alexander Vits die Bohnen veredeln. Hier wird die Kaffeekunst zelebriert und genossen. Auch Kaffeeseminare.
Hutongs sind die Gassen rund um die verbotene Stadt in Peking, Authentisches wie in chinesischen Garküchen soll dementsprechend auch in Schwabing auf die Teller kommen. Die saftigen Dumplings und die…
Dieses Lokal ist eine Münchner Institution! Ausgezeichnete, gediegene gutbürgerliche Küche ist das Steckenpferd der Küchencrew. Zur Spitzenklasse zählt das Schnitzel, das hier noch hauchdünn und…
Centro Español zeigt sich im klassischen Bodega-Stil. Zu zweit schmeckt's zwar besser, aber bei Speisen wie Schweinelendchen in Rioja-Rotweinsauce, Paella Valenciana oder den verführerischen Tapas…
Hier ist immer Flirtsaison! Winters trifft sich die Schwabinger Szene im Jugendstilgebäude zu Glühwein und Schweinekrustenbraten. Im Sommer dagegen tauschen Studenten im prachtvollen Biergarten…

Essen & Trinken

Eigenartig mögen so manchem Gast nicht nur bayerische Spezialitäten, sondern auch die Crossover-Cuisine vorkommen, mit der die sogenannten jungen Wilden unter den Köchen die Edelgastronomie aufgemischt haben. Aber trau dich ruhig auch an Kreationen, die dir zunächst mal dubios vorkommen! Wer sich lieber auf gewohntem Parkett bewegt, kann natürlich auch auf asiatische, französische oder italienische Kochkunst zurückgreifen. Heimische Spezialitäten vom Kalbsbries bis zum sauren Lüngerl sind aber immer eine Versuchung wert. Und dank der hervorragenden Wasserqualität der bayerischen Seen landet auch reichlich Süßwasserfisch auf den Tellern. Berühmt sind die Renken vom Starnberger See und die Isartaler Forellenzucht Aumühle.

Biergärten

Fast alle Münchner Biergärten schließen um 23 Uhr; wenn nicht anders erwähnt, sind sie täglich geöffnet. Ausnahmen: bei Regen und Temperaturen unter 13 °C. Einzigartig: In allen „richtigen“ Biergärten ist es – laut der Verordnung von König Maximilian I. aus dem Jahr 1812 – erlaubt, die eigene Brotzeit mitzubringen, nur die Getränke müssen am Ausschank gekauft werden. Somit handelt es sich beim Biergarten um einen Selbstbedienungsbereich. Und darum aufgepasst! Nicht jeder Biergarten, der sich so bezeichnet, ist auch einer. Manch einer entpuppt sich dann doch als ganz normaler Wirtsgarten mit Bedienung am Tisch.

Spezialitäten

Vorspeisen

Aufgschmolzene Brotsuppe

In Brühe eingeweichte, angeröstete Brotreste, mit Suppe aufgegossen

Obatzda

Reifer Camembert, verrührt mit Butter, Zwiebeln, Gewürzen und etwas Bier

Bayerischer Wurstsalat

Geschnittene Lyoner mit Zwiebeln, Schnittlauch und Salatdressing

Hauptgerichte

Schweinsbraten

Braten mit knuspriger Schwarte und Kartoffel- oder Semmelknödel

Böfflamott

Eigentlich „Boeuf à la mode“, vier Stunden lang geschmortes Ochsenfleisch

Leberkäs

Spezialität aus gepökeltem Rind- und Schweinefleisch, serviert mit Kartoffelsalat

Desserts

Bayerisch Creme

Fluffige Creme aus Eiern, Vanille und Schlagsahne, mit frischen Beeren garniert

Dampfnudeln

Im eigenen Dampf gebackene Teigknödel mit Vanillesauce

Zwetschgendatschi

Blechkuchen mit geviertelten Zwetschgen und Mandel-Zimt-Streuseln

Getränke

Spezi

Mischgetränk aus Cola und Orangenlimonade

Radler

Mischgetränk aus Bier und Zitronenlimonade

Silvaner

Typischer Frankenwein mit fein ausgewogener Säure und zarter Blume