Münchner Residenz

Eine schier unfassbare Pracht bietet sich den Besuchern, weshalb man für den Besuch im größten Innenstadtschloss Deutschlands mindestens einen ganzen Tag einplanen sollte. Nach den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs wurden Abermillionen in die Restaurierung der "Herzkammer Bayerns" gesteckt, die ein halbes Jahrtausend Sitz der Herrscher war und nun wieder im alten Glanz erstrahlt. Alle architektonischen Spielarten, die die Kultur Bayerns geprägt haben, findet man hier: strenge Renaissance, überbordendes Barock, verspieltes Rokoko und geradlinigen Klassizismus. 1385 wurde der Grundstein für die Neuveste im Nordosten der alten Stadt gelegt. Über die Jahrhunderte entstand Schritt für Schritt die Residenz, bestehend aus drei Hauptkomplexen und sechs Innenhöfen.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 89 290671
http://www.residenz-muenchen.de
residenzmuenchen@bsv.bayern.de
Residenzstraße 1a, 80333 München Deutschland

Anreise