Pilgrim's Rest

Die kleine Ortschaft entstand mit dem ersten Goldrausch in Südafrika. Im Jahr 1873 fand Alex Patterson, der mit einer Schubkarre durch das Land zog, in einem kleinen Nebenarm des Blyde River die ersten Goldnuggets. Vergeblich versuchte er, seinen Fund geheim zu halten. In kurzer Zeit kamen 1500 Menschen, um ein Vermögen zu machen. Zuerst wohnten sie in Zelten, aber schon bald entstanden Häuser, Geschäfte, Bars - und das Royal Hotel, das es noch heute gibt.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Pilgrim's Rest Südafrika

Anreise