© Nadezhda Kharitonova/shutterstock

Motala

Check-in

Das Industriestädtchen Motala (44 000 Ew.) an einer malerischen Bucht steht ganz im Zeichen des Göta-Kanals, der hier in den Vättern mündet.

Sehenswürdigkeiten

Um ein Gefühl für den Kanal zu bekommen, reicht schon ein kürzerer Bootsausflug. Die M/S Sverker bringt dich in fünf Stunden über die steilste Schleusentreppe des Kanals von Motala nach…
Das Industriestädtchen an einer malerischen Bucht steht ganz im Zeichen des Göta-Kanals, der hier in den Vättern mündet. Die alten Docks und Fabrikhallen aus Motalas Blütezeit liegen etwa 1 km au…
Um Bau und Geschichte des Göta-Kanals geht es in diesen beiden Ausstellungen auf dem alten Werkstattgelände außerhalb von Motala.
Der lange, flache Sandstrand am Vätternsee ist ideal für Kinder.
Endlich mal wieder in Nostalgie schwelgen! Auch wer sich nicht für Autos interessiert, wird an dieser Ausstellung seine Freude haben, denn hier sind alte Autos, Motorräder und Kutschen in kleine…

Hotels & Übernachtung

Genießen Sie den einzigartigen Charme der liebevoll eingerichteten Zimmer.
Dieses am Hafen gelegen Hotel befindet sich direkt am Ufer des Vätternsees, 10 Gehminuten vom Bahnhof Motala entfernt. Es bietet kostenloses WLAN und ein Restaurant mit einer Glasveranda. Alle Zimmer…
Dieses Stadthotel erwartet Sie im Herzen von Motala, nur 400 m vom Vätternsee und 500 m vom Bahnhof Motala entfernt. Freuen Sie sich auf kostenfreies WLAN sowie auf kostenlosen Zugang zum…
Diese Unterkunft begrüßt Sie in den renovierten Gebäuden einer alten Glasfabrik zwischen dem Göta-Kanal und dem Fluss Motala. Freuen Sie sich hier auf Zimmer und Apartments sowie einen üppigen…
In einem Haus aus dem 17. Jahrhundert erwartet Sie diese Pension im Dorf Tjällmo. Freuen Sie sich auf Zimmer mit kostenfreiem WLAN und einem eigenen Bad mit einer Dusche. Zum Wanderweg Skö…
Dieses Ferienhaus begrüßt Sie am Göta-Kanal im Zentrum von Motala und bietet Ihnen eine gut ausgestattete Küche sowie ein Wohnzimmer mit einem Sitzbereich und einem Flachbild-TV. Zum Bahnhof…
Das im maritimen Stil gestaltete Hotell City begrüßt Sie nur 50 m vom Hauptplatz Stora Torget in Motala und 600 m vom Hauptbahnhof Motala entfernt. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Alle Zimmer verfügen…
Das One-Bedroom Holiday home in Motala erwartet Sie in Nydalen mit Grillmöglichkeiten und einer Terrasse. Dieses Ferienhaus verfügt über 1 Schlafzimmer, einen TV und eine Küche mit einer…
Das Mallboden Café & Vandrarhem begrüßt Sie knapp 2 km vom Bahnhof von Motala entfernt am Göteborgkanal in einem denkmalgeschützten Gebäude aus dem Jahr 1829. Diese Unterkunft zur…
In der Gemeinde Borensberg, inmitten der Region Östergötland und 25 km von Linköping entfernt, bietet Ihnen das Torpa Gård eine Terrasse mit Aussicht auf den Garten. Sie wohnen in Zimmern mit…

Restaurants

Genieße Fischspezialitäten aus der Region in romantischer Idylle am Göta-Kanal.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
14,00 €
MARCO POLO Regiokarte S Schweden Süd 1:325 000
MARCO POLO Regiokarte S Schweden Süd 1:325 000
9,95 €
MARCO POLO Reiseführer Schweden
MARCO POLO Reiseführer Schweden
14,00 €
MARCO POLO ReiseAtlas Skandinavien 1:250 000 / 1:650 000 mit Europa 1:4 500 000
MARCO POLO ReiseAtlas Skandinavien 1:250 000 / 1:650 000 mit Europa 1:4 500 000
29,00 €
MARCO POLO Länderkarte Schweden 1:800 000
MARCO POLO Länderkarte Schweden 1:800 000
11,99 €

Auftakt

Als Touristenattraktion lockt Schwedens blaues Band jedes Jahr rund 3 Mio. Besucher an. Alles begann mit einem Fächer. Der soll der Frau des Stadtgründers von Motala und Göta-Kanal-Erbauers, Graf Baltzar von Platen, bei der gemeinsamen Ausfahrt auf den Boden des Ruderboots gefallen sein. Er inspirierte von Platen, die geplante Stadt am Vätternsee in Form eines Fächers anzulegen (1823). Alle Straßen laufen auf einen Punkt im See zu, dem „von Platens Punkt“. Dort steht heute eine große Skulptur mit Fontäne, genannt Die Schenkel des Visionärs.

Von Platen hatte nämlich diese Vision: Er wollte eine Wasserstraße zwischen West- und Ostschweden für den Transport von Menschen und Waren anlegen, um die hohen Zollabgaben an die Dänen zu umgehen, die diese den Schiffern bei der Umrundung Südschwedens abknöpften. Bei der Umsetzung seiner Vision machte sich der Graf die vielen Seen der Region zunutze. Er ließ einen fast 200 km langen Kanal von Sjötorp am Vänernsee quer durch Südschweden bis Mem an der Ostsee bauen. 58 000 Soldaten gruben ihn aus, 58 Schleusen wurden installiert. 1832 wurde der Kanal eingeweiht.

Fakten

Einwohner 31.340
Fläche 1.854 ha
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 19:21 Uhr
Zeitverschiebung keine

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
14,00 €
MARCO POLO Regiokarte S Schweden Süd 1:325 000
MARCO POLO Regiokarte S Schweden Süd 1:325 000
9,95 €
MARCO POLO Reiseführer Schweden
MARCO POLO Reiseführer Schweden
14,00 €
MARCO POLO ReiseAtlas Skandinavien 1:250 000 / 1:650 000 mit Europa 1:4 500 000
MARCO POLO ReiseAtlas Skandinavien 1:250 000 / 1:650 000 mit Europa 1:4 500 000
29,00 €
MARCO POLO Länderkarte Schweden 1:800 000
MARCO POLO Länderkarte Schweden 1:800 000
11,99 €

Weitere Städte in Schweden

Sortierung: