Tserkow Risopoloschenija

Früher stand die Kirche im Dienst des Patriarchen von Moskau. Auf der Ikonostase von 1627 ist dargestellt, wie Marias Gewand aus Palästina nach Konstantinopel gebracht wird. Innen sind in einer Dauerausstellung alte russische Holzskulpturen zu sehen.