Bolschoj teatr

Das "Bolschoi" ist weltweit der Inbegriff russischer Kultur. Im Bolschoi kommen sowohl klassisches Ballet und Oper als auch bisweilen sehr umstrittene Experimental-Inszenierungen auf die Bühne. Die schönsten Ballettaufführungen sind der "Nussknacker" und "Schwanensee" oder "Spartak" und "Romeo und Julia". Beliebt ist auch Sergej Prokofjews Oper "Liebe zu den drei Orangen" in einer Inszenierung von Peter Ustinow. Der Kartenverkauf beginnt stets 60 Tage vor der Aufführung.
Typ
Ballett

Anreise