Andronikow Monastyr

Das Kloster beherbergt das Museum für Altrussische Kunst und Ikonen. Der berühmteste russische Ikonenmaler, Andrej Rubljow, wirkte hier bis zu seinem Tod. Insgesamt besitzt das Museum 5000 Ikonen sowie wertvolle Gesangsbücher und Kirchenrequisiten.

Anreise