© David A. Litman/shutterstock

Mexiko-Stadt

Check-in

Bereits vom Flugzeug aus lässt sich die ungeheure Größe von Mexiko-Stadt (Ciudad de México) erahnen: Ein Gewirr von Straßen und Flachdächern, Wolkenkratzern und Grünanlagen tut sich auf.

Beim Anflug hat man oft einen hervorragenden Blick über die selbst im Sommer schneebedeckten Vulkane Popocatépetl und Ixtaccíhuatl. Aufgrund des stets präsenten Smogs kann man vom Boden aus diese Wahrzeichen der Hauptstadt nur selten erkennen. 3,5 Mio. Kraftfahrzeuge und rund 30000 Fabriken verpesten die Luft, und ein Drittel der Bewohner kocht noch mit Holzkohle. Um der Luftverschmutzung zu begegnen, hat man inzwischen mit der Produktion von 30000 Autos mit Elektromotor begonnen.

Der Paseo de la Reforma, ein teilweise zehnspuriger Prachtboulevard, ist neben der über 50 km langen Avenida Insurgentes die zentrale Achse der 25 Mio. Ew. zählenden Metropole. Hier quälen sich täglich Zehntausende von Autos entlang; hier liegen aber auch prächtige Paläste und moderne Hochhäuser. Für 250 Mio. Dollar entstand 2003 am Paseo de la Reforma das höchste Gebäude Lateinamerikas, der 225 m und 55 Stockwerke hohe Büroturm Torre Mayor. Die grünen Lungen der Stadt sind der Chapultepec- und der Alamedapark, besonders an Wochenenden beliebte Anlaufstelle mexikanischer Großfamilien.

Größe und Armut, Glanz und Schmutz liegen dicht beieinander. In der Zona Rosa, dem feinen Einkaufs- und Unterhaltungszentrum, treffen sich die Reichen und Schönen.

Die bedeutendsten kolonialen Gebäude gruppieren sich um den Zócalo, einen riesigen Platz mitten im Zentrum der Stadt, auf dem heute Feierlichkeiten und Paraden stattfinden. Im Nationalpalast, dem Regierungssitz des mexikanischen Präsidenten, prangt eines der bedeutendsten Wandgemälde des Landes, die von Diego Rivera gestaltete Geschichte des „Mexiko über die Jahrhunderte“. Die Kathedrale der Stadt, die größte des amerikanischen Kontinents, ist ein Musterbeispiel kolonialer Prachtentfaltung.

Mexiko-Stadt ruht auf historischem Boden: Dort, wo heute die Kolonialbauten der Spanier stehen, befanden sich bis 1521 noch Pyramiden, Tempel und indianische Paläste: Im 14. Jh. hatten die Azteken auf einer Insel des Texcocosees Tenochtitlán gegründet; die Siedlung wuchs zum prächtigen Zentrum ihres Reiches. Cortés und seine Männer machten 1521 alles dem Erdboden gleich. In der Folgezeit wurden die Seen trockengelegt. An die kunstvollen schwimmenden Gärten der Azteken erinnert heute nur noch das südlich der Stadt gelegene Xochimilco, ein Komplex labyrinthartig angelegter Seen und Kanäle.

Sehenswürdigkeiten

Bereits vor dem Eingang des Anthropologischen Museums wartet auf Besucher ein 8 m hoher Monolith des Regengotts Tláloc. Das 1964 fertiggestellte Museum gilt als eines der besten der Welt. Während…
Jedes Jahr am Vorabend des Unabhängigkeitstags, am 15. September, füllt sich der riesige, unbebaute Platz mit bis zu1 Mio. Menschen. Mit 240 m Seitenlänge ist er einer der größten Plätze der…
Die Ausmaße dieser Kathedrale sind gewaltig. Kunstvolle Steinmetzarbeiten um die Portale, von Jerónimo de Balbás geschaffener, überreich verzierter Altar der Könige (Altar de los Reyes) und von…
Die Terrasse im 44. Stock gewährt einen umfassenden Rundblick. Der Architekt des 1958 errichteten, 177 m hohen Turms rühmt dessen erdbebensichere Fundamente.
Bereits Cortés wusste über den Haupttempel der Azteken zu berichten, dass dieser „höher ist als die Kathedrale von Sevilla“. Heute sind die Grundmauern der Pyramide weitgehend freigelegt.…
Die an den Ruinen einer präkolumbischen Tempelanlage angebrachte Gedenktafel erinnert an den 13. August 1521, an dem Hernán Cortés Tenochtitlán eroberte. Auf die Kolonialzeit verweist die 1609…
Mexiko-Stadt hat viele bezaubernde Plätze; einer der nettesten ist dieser Park. Sonntags pilgern die Hauptstadtbewohner mit Kind und Kegel und einem Pickcnickkorb in die Großstadtoase, wo Artisten,…
Am 9. Dezember 1531 soll dem Indio Juan Diego auf dem Hügel Tepeyac die Jungfrau Maria erschienen sein. Die dunkelhäutige Muttergottes trug dem Jungen auf, beim Bischof um die Errichtung einer…
Der riesige Park hat viel zu bieten: kleineWälder, mit Booten bestückte Seen, einen botanischen Garten, Picknickwiesen sowie den tollen, kostenlos zugänglichen Chapultepec-Zoo, in dem sogar einige…
Freunde des mexikanischen Kunsthandwerks werden sich hier wohlfühlen. Zu sehen gibt es farbenfrohe Keramiken, Glas- und Holzarbeiten, Silberschmuck, Pappmaché und vieles mehr. Das Museum befindet…

Hotels & Übernachtung

Das Hotel begrüßt Sie in idealer Lage am Terminal 2 des internationalen Flughafen Mexiko-Stadt. Die Unterkunft bietet einen Fitnessraum und eine Bar, wo Ihnen klassische Cocktails und Getränke…
Dieses Hotel mit 6 hoteleigenen Restaurants erwartet Sie im Stadtviertel Polanco, einem Kultur-, Geschäfts- und Einkaufsviertel von Mexiko-Stadt. In wenigen Minuten erreichen Sie das Nationalmuseum f…
Das Hotel Grand Prix begrüßt Sie neben dem Palacio de los Deportes und 15 Gehminuten von der NASCAR-Rennstrecke Hermanos Rodríguez entfernt. Die Unterkunft bietet einen Fitnessraum und einen…
Das Hotel Marquis Reforma erwartet Sie mit einem Wellnesscenter auf dem Paseo de la Reforma in Mexiko-Stadt. Freuen Sie sich hier auf stilvolle Zimmer mit Aussicht auf die Hotelgärten oder den nahen…
Situated in the Polanco district of Mexico City, this modern hotel includes a gym, free Wi-Fi and free american breakfast. The suites come with a kitchenette. The spacious suites at the City Express…
Diese komplett renovierte Unterkunft liegt nur wenige Schritte vom World Trade Center WTC in Mexiko-Stadt entfernt und bietet Ihnen WLAN, eine 24-Stunden-Rezeption, eine Küchenzeile, Kabel-TV und…
Das City Express EBC Reforma liegt gegenüber dem Einkaufszentrum Reforma 222 im Zentrum von Mexiko-Stadt. WLAN nutzen Sie hier kostenfrei. Morgens genießen Sie im Café-Restaurant des Hotels ein…
Dieses Hotel in Mexiko-Stadt liegt 6 km vom internationalen Flughafen Mexiko-Stadt entfernt. Das Hotel bietet einen Flughafentransfer, eine Bar und ein Restaurant sowie einen Geldwechsel. Die Zimmer…
Dieses 5-Sterne-Hotel empfängt Sie an der Plaza de la Constitución, dem zentralen Platz von Mexiko-Stadt. Freuen Sie sich in diesem Hotel mit historischer Architektur auf ein Gourmetrestaurant mit…
Das Crowne Plaza Hotel de Mexico liegt im Bezirk Nápoles in Mexiko-Stadt, nur 200 Meter vom World Trade Center entfernt. Es verfügt über einen Fitnessraum mit einer Sauna, kostenfreies WLAN und 2…

Restaurants

Ceviche, Pasta oder Strudel? Im (dritten!) Restaurant des genialen Küchenchefs Jair Téllez gibts mexikanisches Fusion-Food vom Feinsten. Und das auch noch im trendigen Colonia-Juárez-Viertel.
Reich verziertes Kolonialhaus, innen sind alte, handgeformte Talaverakacheln zusehen. Mexikanische Küche und eine Tortillabäckerei.
Eine Legende: Hier hat schon Pancho Villa gespeist und einen Revolverschuss in der Decke hinterlassen. Gute mexikanische Küche in holzgetäfeltem Raum.
Das Restaurant befindet sich im großen, überdachten Innenhof des historisch bedeutsamen Stadtpalasts Casa de los Azulejos. Die Ausstattung ist stuck- und goldüberladen. Auf der Karte finden Sie ein…
Spezialität des typisch mexikanischen Restaurantsvon 1912 mit Belle-Époque-Einrichtung und bemalten Kachelwänden sind enchiladas, carne asado und chiles rellenos. Das Café ist ein bei…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Köln
MARCO POLO Reiseführer Köln
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €

Fakten

Einwohner 8.918.653
Fläche 1.485 km²
Strom 127 V, 60 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 20:45 Uhr
Zeitverschiebung -7 h (zu MEZ)

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Köln
MARCO POLO Reiseführer Köln
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €

Weitere Städte in Mexiko

Sortierung: