© valeriy eydlin/shutterstock

Metro Manila

Check-in

Es lohnt sich, auf die Suche nach den schönen Seiten von Metro(politan) Manila - so der offizielle Name - zu gehen, das erst 1976 durch den Zusammenschluss von 17 Städten und Gemeinden entstand.

Zwei Tage sollten reichen, um die wichtigsten Attraktionen zu erkunden. Für Nachtaktive bietet die Megastadt, in der die Lichter nie ausgehen (es sei denn, bei einem Stromausfall), ungezählte Möglichkeiten. Am flexibelsten und bequemsten kommen Sie mit Taxis voran. Von Makati zum Rizal Park zahlen Sie nur etwas über 100 Pesos. Darauf achten, dass das Taxameter eingeschaltet wird!

Eine sehr entspannte und günstige Art, einen Kulturausflug mit einem Einkaufsbummel zu verbinden, ist eine Fahrt mit der neuen, klimatisierten Fähre auf dem Pasig River. Von der Haltestelle an der Plaza Mexico (Intramuros) bis nach Guadalupe (Makati) dauert die Bootstour etwa eine Stunde. | Tgl. ab 6.30 Uhr alle 30 Minuten | je nach Fahrtstrecke 20 bis 45 P | Tel. 02/7161418

Unterhaltsamer und informativer geht es nicht: Carlos Celdran führt Sie mit Witz und Verstand durch Intramuros oder Chinatown. | 200 bis 700 P | Tel. 0920/9092021 | www.celdrantours.blogspot.com

Sehenswürdigkeiten

Im südlichsten Stadtteil von Metro Manila, Las Piñas, verbirgt sich in der St. Joseph Church die weltweit einmalige Bambusorgel. Das aus 832 Bambus- und 122 Metallpfeifen bestehende Instrument wurde…
Dass es zahlreiche tsinoys (Filipinos chinesischer Abstammung) zu immensem Reichtum gebracht haben, spiegelt sich in deren luxuriösen Totenhäusern wider. Viele Mausoleen haben Klimaanlage,…
Die San Agustin Church hatte im Krieg wohl einen Schutzengel. In einer der ältesten Steinkirchen des Archipels können Sie den mächtigen barocken Altar, auffällige Deckengemälde und reich bestü…
Dieses wenig bekannte, gut konzipierte Museum widmet sich ganz der chinesischen Minderheit auf den Philippinen. Dreidimensionale Schaubilder und viele Fotos zeigen ihren Alltag und spiegeln den…
Für viele Katholiken ist dies die wichtigste Kirche Manilas, denn sie beherbergt den angeblich Wunder bewirkenden Schwarzen Nazarener. Wer die aus Ebenholz geschnitzte Christusfigur berührt, dem wü…
Die Schuhkollektion von Imelda Marcos, Gattin des Exdiktators Ferdinand E. Marcos, ist legendär. In Manilas östlichem Stadtteil Marikina können Sie 800 Paar der Drama Queen bestaunen, zudem das…
Manilas modernstes Museum gibt mit 60 Dioramen einen Überblick über die philippinische Geschichte, u. a. sind Waffen und Schiffsmodelle ausgestellt. Beim Sonntagsbrunch im Museumscafè trifft sich…
Dieses interaktive Wissenschaftsmuseum in einem futuristischen Bauwerk ist der ideale Platz für große und kleine Entdecker. In fünf Galerien arbeiten sie sich von der Entstehung der Erde bis zur…
Der etwa 600 000 m² große Park ist die grüne Lunge Manilas. Ab Sonnenaufgang ist die Anlage Treffpunkt für Jogger und Tai-Chi-Sportler. Zentral gelegen ist das von Soldaten bewachte Rizal Monument…
Die Fabrik in Las Piñas ist der Geburtsort vieler Jeepneys, die hier in Handarbeit hergestellt werden. Nach einem Besuch wissen Sie sicher einiges über den philippinischen „King of the Road“.

Hotels & Übernachtung

Hier vergeht ein Tag wie im Flug: Fahrten in der Carabao-Kutsche, Paddeln auf dem Bambusfloß, Schwimmen im Pool und Mittagessen am Fuß eines Wasserfalls.
Das Bayview Park Hotel begrüßt Sie in Manila, eine 5-minütige Fahrt von den Intramuros entfernt. Es verfügt über einen Außenpool, ein Café und gemütliche Zimmer mit Klimaanlage. Zudem nutzen…
Das Sofitel Philippine Plaza Manila liegt in Pasay City und bietet Zimmer mit einem eigenen Balkon und Aussicht auf die Bucht von Manila. Es umfasst einen Außenpool, einen Wellnessbereich sowie…
Das Hotel Jen Manila by Shangri-La erwartet Sie nur 400 m von den Konferenz- und Ausstellungsorten von Manila entfernt, darunter das Cultural Center of the Philippines und das World Trade Center. Die…
In zentraler Lage in Makati bietet das Crown Regency Hotel eine Dachterrasse mit Bar, ein hoteleigenes Restaurant und ein Fitnesscenter. Freuen Sie sich auf kostenfreies WLAN im gesamten Gebäude und…
In Legaspi Village im Finanzviertel von Makati City erwartet Sie das Prince Plaza II Condotel. Nur 10 km vom Flughafen Ninoy Aquino entfernt bietet das Haus eine 24-Stunden-Rezeption und…
Das Miramar Hotel begrüßt Sie in Manila in der Region Luzon, weniger als 1 km vom Rizal Park und 20 Gehminuten von Intramuros entfernt. Freuen Sie sich auf eine Bar. Zu den Einrichtungen der…
Im Geschäftsviertel von Makati begrüßt Sie das luxuriöse New World Makati Hotel mit einem Außenpool, einem Fitnesscenter und Zimmern mit Stadt-/Poolblick. Ihr Fahrzeug stellen Sie kostenlos ab.…
Die Picasso Boutique Residences bieten Themenstudios und -suiten mit einem Bluetooth-Lautsprecher und einer Küchenzeile. Sie wohnen 2 Gehminuten vom Samstagsmarkt Salcedo entfernt. Zu den…
Set within 450 metres from Century City Mall and 1.1 km from SM Jazz Mall, Berjaya Makati Hotel is a 3-star hotel in Manila, featuring an indoor swimming pool, a dining venue on-site, and free WiFi is…

Restaurants

Vegetarier und Freunde von lokalen Bioprodukten werden begeistert sein! Die vegetarischen und veganen Gerichte sind so lecker, dass viele fleischliebende Filipinos Stammgäste sind. Ein Trendcafé mit…
Ein wahrer Augen- und Gaumenschmaus: Dutzende Köche braten, brutzeln und grillen, was sich die Gäste aus einem großen Angebot an auf Eis gelegten Fischen, Meeresfrüchten und weiteren Zutaten…
Authentische Gerichte der traditionellen Thaiküche in gediegener Atmosphäre.
Seit 1936 eine Institution. Rund um die Uhr wird unverfälschte philippinische Küche serviert. Probieren Sie crispy pata (knusprige Schweinshaxe) oder ein adobo-Gericht (Fleisch in Sojasauce und…
Kleines, feines Lokal mit bodenständigen, variationsreichen regionalen Gerichten; abends Livemusik.
Ein Besuch lohnt besonders abends, wenn an der Manila Bay die Sonne untergeht. Es gibt Meeresfrüchte oder Fisch auf philippinische Art. Am Wochenende sehr voll!
Buffet-Restaurant mit großer Auswahl an philippinischen Spezialitäten aus allen Landesteilen, die man trotz gediegener Atmosphäre im Filipino-Stil essen darf – mit den Fingern.
Bekannt für exzellente japanische Küche (besonders Sushi und Sashimi). Das Restaurant trumpft mit fernöstlichem Ambiente und ausgezeichneter Qualität. An der langen Theke sitzen fast ausschließ…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Apulien
MARCO POLO Reiseführer Apulien
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Namibia
MARCO POLO Reiseführer Namibia
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Cambridge
MARCO POLO Reiseführer Cambridge
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
14,00 €

Fakten

Einwohner 9.932.560
Fläche 611,39 km²
Strom 220 V, 60 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 18:17 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Apulien
MARCO POLO Reiseführer Apulien
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Namibia
MARCO POLO Reiseführer Namibia
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Cambridge
MARCO POLO Reiseführer Cambridge
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
14,00 €

Beliebte Städte in Metro Manila

Sortierung: