Meran Sehenswürdigkeiten

lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Auf einem sonnigen Hang im Südosten Merans wurde um das Schloss Trauttmansdorff herum ein einmaliger botanischer Garten mit Lehrpfaden und Themengärten angelegt. Das weitläufige Areal umfasst u.a.…
Der historische Stadtkern Merans gruppiert sich um die Pfarrkirche und jene alte Gasse, die wegen ihrer offenen Gewölbe im Erdgeschoss "Lauben" genannt wird. Die Fassaden der historischen Gebäude…
Das kuppelgekrönte Gebäude mit dem 1914 eröffneten Kursaal ist eines der schönsten Jugendstilgebäude der Alpen. Es wurde stilgerecht renoviert und ist Sitz der Kurverwaltung.
Wie eine Zeitreise kommt einem der Besuch in diesem Museum vor. Das Haus zeigt die Entwicklung von Mode und Accessoires, dokumentiert die Geschichte der Frau im Lauf der Jahrhunderte, zeigt…
Am Bau der prächtigen gotischen Pfarrkirche waren mehrere Generationen beteiligt: Während der Chor 1367 geweiht wurde, entstand das Gewölbe des Langhauses erst im 15. Jh. Der dominierende…
Das Touriseum ist an die Gärten von Schloss Trauttmansdorff gekoppelt, es gilt dasselbe Ticket. Es erzählt auf vergnügliche und unterhaltsame Weise von 200 Jahren alpiner Tourismusgeschichte.
Ein dichtes Netz an Promenaden überzieht Stadt und Umgebung, darunter Kur-, Sommer-, Winter-, Gilf- und Passerpromenade. Der klassische Spazierweg ist der Tappeinerweg. Er führt von der Zenoburg (n…
Im ehemaligen Quartier der Tiroler Landesfürsten sind u.a. prachtvolle Kachelöfen, Bilder, Waffen und historische Musikinstrumente zu sehen.
Der Kunst- und Kulturtreff Meran im Haus der Sparkasse mit Café und Shop zeigt auf drei Geschossen und 500 m2 Fläche ein niveauvolles Ausstellungsprogramm zu bildender Kunst, Architektur, Literatur…
Einst bewohnte die legendäre Kaiserin Sissi das Schloss, wenn sie zur Kur nach Meran gekommen war. Heute kann das Schloss selbst besichtigt werden und natürlich der riesige Garten mit einem schön…
Im Barockpalais der Adelsfamilie Mamming im Herzen der Stadt wird die Sammlung des einstigen Stadtmuseums modern präsentiert und zeigt Stadtgeschichte plus einige Kuriositäten wie Napoleons…
Die Fahrt mit dem Panoramalift von der Meraner Altstadt auf den Küchelberg-Hügel ist empfehlenswert. Aber Achtung: Was von unten unspektakulär aussieht, ist nur für schwindelfreie Passagiere ohne…
Der Pferderennplatz in seiner faschistischen Monumentalarchitektur beeindruckt mit riesiger Fläche, mit dem traditionellen Haflingergalopprennen und dem „Großen Preis von Meran“, einem der…
Berühmt wurde das Schloss vor allem, weil es Merans wohl berühmtestem Gast, der österreichischen Kaiserin Sissi, mehrfach als Aufenthaltsort diente. Umgeben wird das Schloss von einem sehenswerten…