Mellieha Sehenswürdigkeiten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Am inneren Ende Mellieha Bay, unmittelbar unterhalb der Küstenstraße, liegt Maltas längster Sandstrand. An Restaurants und Wassersportmöglichkeiten herrscht kein Mangel, das Ufer fällt hier sehr…
Die Pfarrkirche am nördlichen Ortsrand steht über einer Höhlenkapelle aus dem Jahr 409, die über alle Jh.e hinweg Maltas bedeutendstes Marienheiligtum blieb. Grund für die Verehrung ist eine im…
Im gut ausgeschilderten Tunnara Museum wird anschaulich gezeigt, wie man noch bis 1961 in Maltas Buchten zwischen Juni und September fast von Land aus Thunfisch fing.
Der kleine, turmartige Palast wurde ursprünglich vom Ritterorden Anfang des 18. Jhs. als Wachturm und Jagdschlösschen erbaut. Das denkmalgeschützte Barockgebäude kann nur von außen besichtigt…
Grausam – die Vorstellung, dass sich in den engen, aus dem Fels gekratzten Gängen und Zellen 5000 Menschen oft tagelang vor deutschen Bomben in Sicherheit bringen mussten! Rund 500 m lang sind die…
Mo - So: geöffnet