Melk

Der von Jakob Prandtauer geplante und 1736 fertiggestellte Bau über der Donau ersetzte den Klosterbau aus dem 12. Jh. Melk galt seit dem Mittelalter als Zentrum des Europäischen Geisteslebens. Der Weg von der Stiftskirche über die Bibliothek in die Kaiserzimmer, in denen heute das Museum untergebracht ist, führt von einer Überraschung zur anderen.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

3390 Melk Österreich

Anreise