Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Vielfältige Erlebnisse im „Besten Zoo Europas“ Im Zoo Rostock begegnen Sie 4.500 Tieren in 450 verschiedenen Arten aus aller Welt. Lebendige Museen, begehbare Anlagen, botanische Schätze und…
Seit 30 Jahren befährt die „Weisse Flotte Müritz“ Häfen zwischen der Müritz, dem Plauer See und Rheinsberg. Dazu bietet Sie mit ihren 8 Fahrgastschiffen einen gut ausgebauten Linienverkehr auf…
Gegründet wurde das Kloster Hilda, später Eldena genannt, 1199 von Zisterziensern. Berühmtheit erlangte die Ruine durch Gemälde von Caspar David Friedrich. Die Stadtteile Eldena und Wieck…
Die 394 m lange Seebrücke wurde 1998 fertig gestellt. Die Aufbauten mit dem hellen Palmengarten, dem Balticsaal sowie dem an die 1920er Jahre erinnernden Kaiserpavillon entstanden nach historischem…
Mit der Größe von eineinhalb Fußballfeldern ist Wismars Marktplatz der größte in Mecklenburg-Vorpommern, er bildet das Zentrum der Unesco-geschützten Altstadt. Blickfang in der Südostecke ist…
Ein "Versailles von Mecklenburg" schwebte Herzog Friedrich vor, als er Mitte des 18. Jhs. Schloss und Park Ludwigslust errichten ließ. Die Pläne waren für das arme Land aber einige Nummern zu gro…
Das Highlight norddeutscher Backsteingotik, inmitten von Wiesen und Bäumen gelegen, zieht jährlich Tausende Besucher in seinen Bann. Das 1171 gegründete Zisterzienserkloster erlangte als erstes…
Das beherrschende Bauwerk der Altstadt und ein Meisterstück der Backsteingotik. Mit seiner Länge von 100 m übertrifft der Dom die großen hanseatischen Kirchen an der Ostseeküste. Der Turm mit…
Kap Arkona, das Nordkap Deutschlands, ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Insel. An die slawische Ranenburg erinnert noch ein beachtlicher Wall. Den kleinen, viereckigen Leuchtturm mit…
In knapp 40 Aquarien sind rund 7000 Fische und Tiere zu bestaunen. Im größten davon, dem Schwarmfischbecken mit fast 2,6 Mio. l Wasser, ziehen Tausende Heringe und Makrelen vor den Augen der…
Die Ausstellung im ehemaligen Kraftwerk der Heeresversuchsanstalt dokumentiert die Arbeit der Peenemünder Raketenforscher, die verheerenden Folgen der neuen Waffen sowie deren Weiterentwicklung bei…
Das Museum führt durch die Landesgeschichte von der Eiszeit bis zur Gegenwart. In der Gemäldegalerie hängen acht Arbeiten von Caspar David Friedrich. Der größte Schatz des Museums aber ist der…
Am langen, feinsandigen Weststrand verbinden sich Romantik und Urwüchsigkeit. Solch ein Strand ist in ganz Deutschland nicht zu finden: Entwurzelte Bäume bleiben liegen, bis sie als bizarre, von der…
Der Königsstuhl ist Außenobjekt des Nationalpark-Besucherzentrums Königsstuhl, das als das modernste seiner Art in Deutschland gilt.
Das hölzerne Gaststättengebäude, ein Pavillon mit vier kurzen Türmchen, bekam sein heutiges Aussehen Anfang der 1930er-Jahre. Der 280 m lange Landungssteg entstand 1993, den Vorgänger hatten…
Mit Dampf durch das Land: Schmalspurzüge fahren von Kühlungsborn West bis nach Bad Doberan. Die Dampfrösser und Oldtimerwagen sind beliebte Fotomotive.
Rügens Badeparadies: ein 8 km langer, 50 m breiter und feiner, weißer Sandstrand. Die Nehrung Schaabe verbindet die Halbinseln Wittow und Jasmund. An ihrem 6 km langen Mittelteil zwischen Glowe und…
Großartige Landschaftsbilder bieten sich vom 1888 errichteten Leuchtturm, dem Wahrzeichen Hiddensees. Sogar die Kirchtürme der Hansestadt Stralsund sind zu erkennen. Maximal 15 Personen dürfen…
1933 erwarb Rudolf Ditzen - bekannt unter dem Pseudonym Hans Fallada - im Fischerdorf Carwitz ein Landhaus. Die Ruhe und Beschaulichkeit, die den Schriftsteller inspirierten, sich an diesem…
Seeadler, Fischadler, Schwarzstörche und viele andere seltene Vögel lassen sich im Müritz-Nationalpark beobachten. Wer dem insgesamt 322 km2 großen Areal mit Wäldern, Seen und Mooren einen Besuch…