Pfarrkirche St. Nikolaus und St. Rochus

In der Pfarrkirche liegt das Grabmal von Katharina von der Mark (ca. 1620-45), der einstigen Herrin der Saffenburg. Die Dame hat eine echte Karriere hingelegt: Der Graf von der Mark heiratete in dritter Ehe die uneheliche Tochter einer Magd und erreichte sogar, dass die unstandesgemäße Verbindung vom Papst legitimiert wurde. Nachdem sie ihm vier Kinder geboren hatte, starb Katharina im Alter von 25 Jahren. Der trauernde Gatte ließ das Ebenbild der Gemahlin in ein Hochgrab aus schwarzem Marmor meißeln. Schön und anrührend.

Anreise