Kīhei

Vor gut 20 Jahren gab es hier nur einsame Strände und ein paar Plantagen. Seither hat sich das sonnige Küstenstück an der Ma'alaea Bay rasend schnell - und ziemlich unkontrolliert - zu einem beliebten Ferienzentrum entwickelt. Auf rund 15 km ziehen sich Hotels, Apartmentanlagen und kleine Einkaufszentren entlang der Küste gen Süden. Surfer schätzen die starken Winde, die vor allem nachmittags am Nordende der Bucht wehen. Viele Badeurlauber genießen vor allem die breiten, feinen Sandstrände etwas weiter südlich, von denen aus sie im Winter oft Wale beobachten können. Hauptstraße ist die South Kihei Road, an der die meisten Hotels und Restaurants liegen.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Kīhei Vereinigte Staaten von Amerika

Anreise