Sassi Di Matera

Die Grottenstadt Matera steht für einen atemberaubenden Paradigmenwechsel: Wo früher arme Leute hausten, residieren heute betuchte Touristen. Sassi di Matera, eine ganzen Stadt, deren ins Gestein gegrabene Wohnungen sich in den Felshängen unterhalb des neuen Matera befinden. Seit 1993 stehen die Sassi unter Unesco-Schutz, für 2019 ist Matera zur europäischen Kulturhauptstadt auserkoren.

Anreise