Masurische Seen

Piersławek

Das kleine Forsthaus Piersławek liegt an der Verbindungsstraße zwischen der Straße 609, die von Ruciane-Nida nach Mikołajki führt, und der Landstraße 602. Hier wurde am 18. Mai 1887 der Dichter Ernst Wiechert geboren. Ein kleines, von der „Masurischen Gesellschaft der Freun- de Ernst Wiecherts“ eingerichtetes Museum mit Fotografien und Büchern erinnert an „Masurens stillen Dichter“ und seine naturalistischen Romane, in denen die Waldlandschaft als Symbol steht für das einfache Leben in der Natur und die Abkehr von Staat und Fortschritt in Zeiten des aufziehenden Nationalsozialismus.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

11-710 Piecki Polen

Anreise