Marseille Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Spitzenrestaurant im griechischen Villenstil direkt am Meer. Fragen Sie Meisterkoch Gérald Passédat zum Abschluss des Menüs nach seinem grand dessert.
Eine Adresse für Feinschmecker. In dem hübsch dekorierten Gewölbe beim Vieux Port werden Klassiker mit Sesamöl, Thymianjus oder Zitronenkrautemulsion verfeinert.
Hier ist das Ende von Marseille und der Anfang der Calanques. In der letzten bewohnten Bucht der Metropole hat sich die ehemalige Pizzeria zu einem richtigen Restaurant gemausert.
Dieses Bistro-Restaurant legt Wert auf Slow Food. Toll ist auch die große Terrasse.
Das Restaurant "Le Ventre de l'Architecte" befindet sich in einem Hotel. Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Es handelt sich um…
La Caravelle ist zugleich eine Musikbar und ein Bistro mit einer beeindruckenden Sicht auf den alten Hafen. Die Atmosphäre ist freundlich, das Dekor sehr angenehm im Jazz- und Bluesstil. Es tut…
Originale, feine japanische Küche mit einer riesigen Auswahl an Sushi.
Die Einheimischen täuschen sich nicht. Nirgendwo gibt es frischere und bessere Meeresfrüchte. Dafür gibt es kein einziges warmes Gericht, außer den Muschelvariationen in den Monaten ohne "r", also…
Sehr gute Küche von Dominique Frérard in einem Hotelzweckbau, der abends die schönste Aussicht auf den Alten Hafen bietet.
Speisen zwischen Büchern in einer alten Lagerhalle aus dem 17. Jh. ein paar Schritte vom Alten Hafen entfernt. Teestube und Boutique.
Eine Institution für Fischgerichte.
Lionel Lévy hat sein Handwerk unter anderem bei Alain Ducasse gelernt und sein Restaurant mit Panoramablick vom ersten Stock auf den Alten Hafen zum Mekka für Feinschmecker gemacht.
Schöne Aussicht auf Château d'If, dazu eine gute Küche.
Ein neuer Stern am Gastrohimmel.
In diesem, über dem alten Hafen gelegenen Café kann man an einem Aperitif nippen, während man jeden Abend ab 19 Uhr musikalischer Unterhaltung lauscht.
Ein gemütliches kleines Café direkt hinter der Oper. Man nippt an seinem Tee oder Kaffee und kostet von der dunklen Schokolade, die hier ebenfalls angeboten wird. Wem das zu süß ist, der kann an…
Eines der letzten ursprünglichen Restaurants mit provenzalischen Spezialitäten direkt am Alten Hafen. Mit großer Terrasse.
Für ein einfaches Mittagsmahl am Strand in den Calanques lohnt sich der einstündige Fußweg von Callelongue am äußersten Ende von Marseille zur Calanque de Marseilleveyre. Der belgische Eigentü…