El-Kelâa M'Gouna

Das kleine Städtchen liegt herrlich am Zusammenfluss von M'Goun und Dadès, nordöstlich von Ouarzazate. Im Hintergrund zeigt sich der zweithöchste Berg Marokkos, der Jbel M'Goun (4071 m), von dem sich die M'Goun-Schlucht bis nach Kelaat zieht. Das Städtchen ist heute vor allem Marktort und Ausgangsort für Trekkingtouren in die Umgebung. Ein Besuch lohnt vor allem wenn der sehr ursprüngliche Markt stattfindet, oder während des Rosenfests im Mai.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

El-Kelâa M'Gouna Marokko

Anreise