© Royalty Stock Photos HQ/shutterstock

Marbella & der Westen

Check-in

Strandfreuden, Promenaden und Sporthäfen – während teure Villen und weltberühmte Golfplätze den botoxverstärkten Rummel rund um Marbella prägen, lebt man in den weißen Bilderbuchdörfern im bergigen Hinterland oft ganz schlicht und naturverbunden – im Westteil der Sonnenküste fließen Kontraste und Klischees zu einer facettenreichen Wirklichkeit zusammen.

Sehenswürdigkeiten

Der Platz in der Altstadt ist ein schöner, bunter Treff mit Cafés und Kneipen. Natürlich gehören auch die namengebenden Orangenbäume dazu. Eine Büste in der Mitte des Platzes zeigt Spaniens Kö…
Ein Besuch im hoch über einem Abgrund auf Felsmassen erbauten Ronda ist ein Höhepunkt jeder Andalusienreise, denn hier spaltet die über 100 m tiefe Tajo-Schlucht die Stadt. Unten fließt der Río…
Lohnend ist ein Besuch im Naturreservat Upper Rock mit der St. Michael's Cave (Tropfsteinhöhle), den Great Siege Tunnels (Verteidigungsanlage vom Ende des 18. Jhs.), dem Ape's Den (hier turnen die…
Dieser kleine Stadtpark mit Zypressen, Palmen, Bananenstauden und Bambus liegt nahe der Strandpromenade. Angenehm sitzt man im Parkcafé, einem Treff vieler Einheimischer.
Der Abenteuerpark ist eine Mischung aus Zoo und Jahrmarkt. An die 2000 Tiere leben hier auf einem Riesengelände nahe der Sierra Bermeja. Bei den Fahrten mit den regelmäßig verkehrenden…
In dieser kleinen Freiluftgalerie kann man Skulpturen von Salvador Dalí (1904-1989) zu bewundern. Da sieht man den "Mann auf Delphin", "Don Quijote sitzend", den "Kosmischen Elefanten" und Dalís…
An diesem autofreien Straßenstück, das von der Strandpromenade abzweigt, ist eine kleine Freiluftgalerie mit Skulpturen von Salvador Dalí (1904-1989) zu bewundern.
Eine große arabische Badeanlage, die besterhaltene Spaniens, aus dem 13./14. Jh. Sie liegt am Fuß der Schlucht, nahe der Puente San Miguel.
Diese Stierkampfarena ist die älteste Spaniens und die einzige mit komplett überdachten Sitzreihen. Auf zwei Stockwerken finden etwa 6000 Zuschauer platz. Zur Arena gehört das Museo Taurino, das in…
Neben das Hufeisentor ließen die Katholischen Könige 1505 die in ihrer Einfachheit durchaus schöne Kirche Espíritu Santo bauen.

Hotels & Übernachtung

In diesem weiß getünchten Stadthaus in der Altstadt von Marbella können Sie einen authentischen andalusischen Aufenthalt erleben. Freuen Sie sich im La Morada Mas Hermosa auf kostenfreies WLAN in…
Das elegante Hotel liegt im Herzen der Altstadt von Ronda, nur einen Steinwurf von der berühmten alten Brücke entfernt. Gegenüber der Casa del Rey Moro erwartet Sie dieses charmante Hotel mit 6…
Im einstigen jüdischen Viertel von Ronda erwartet Sie dieses hübsche Hotel mit schöner Aussicht auf die mittelalterliche Stadt und die Berge. Freuen Sie sich auf kostenfreies WLAN sowie einen Auß…
Das Parador de Ronda begrüßt Sie in Rondas ehemaligem Rathaus und bietet eine spektakuläre Aussicht auf die Schlucht von Ronda und die Brücke Puente Nuevo. Dieses beeindruckende Hotel verfügt ü…
Das Hotel Rural Casares begrüßt Sie in Casares und bietet Ihnen eine Snackbar, in der täglich ein Frühstück serviert wird. Hier wohnen Sie an den Ausläufern des Nationalparks Sierra Crestellina…
Das Hostal Virgen del Rocio befindet sich im Herzen von Ronda, nur wenige Meter von der berühmten Stierkampfarena und der Tajo-Schlucht entfernt. Jedes Zimmer in der Pension Virgen del Rocío verfü…
Diese Pension liegt 400 m vom Venus Beach entfernt und bietet klimatisierte Zimmer mit Flachbild-TV. Das Hostal Enriqueta empfängt Sie mit einer typisch andalusischen Gartenterrasse und einer Lounge…
Das Puente Romano Beach Resort liegt zwischen Marbella und Puerto Banús am Strand und ist von Gärten und Wasserfällen umgeben. Es erwarten Sie Tennisplätze, mehrere Pools und ein Wellnesscenter.…
Die High Society wohnt an der "Golden Mile" direkt am Strand oder thront in den Bergen. Glamour pur gibt's im Gran Hotel Guadalpin Spa.
Das Casa la Concha liegt in Marbella, 5 Autominuten von der dortigen Strandpromenade und von Puerto Banús an der berühmten Golden Mile entfernt. Dieses Boutique-Hotel bietet schöne Unterkünfte,…

Restaurants

Auch das gibt's noch in Marbella: ein Restaurant mit einfacher und guter andalusischer Küche zu fairen Preisen. Das Restaurant liegt in der Altstadt in der Nähe der Kirche Santo Cristo und gehört…
Es ist laut, der Fernseher läuft, aber es gibt sehr leckere Fischgerichte.
Schon seit Jahren ist das klassisch rustikale Restaurant eine Institution. Die Spezialität des Hauses ist Ochsenschwanz - unbedingt probieren.
Mini-Gourmettempel in der Altstadt. Andalusisch inspirierte alta cocina, nicht gerade preiswert aber für Freunde exquisiter Küche eine Topadresse.
Hotelrestaurant mit regionaler und internationaler Küche in rustikalem Ambiente. Die Terrasse liegt neben dem Puente Nuevo.
Der Restaurantklassiker an der Meerespromenade bleibt eine gute Wahl. Frische Meeresfrüchte, Fisch und Fleisch sind ausgezeichnet.
Am Abend in der Villa Tiberio in Marbella ist die Promi-Dichte so hoch, dass man sich nicht wundern muss, wenn man beim Dinner neben einem Royal sitzt.
Verlockend ist vor allem die nette, kleine Terrasse am Kirchplatz. Wechselnde Karte je nach Jahreszeit.
Kleines Restaurant mit rustikalem Interieur. Die Küche - ob Pfeffersteak oder gegrillte Schweinerippchen - ist bodenständig.
Das Restaurant liegt direkt an der Plaza de España, dem Treffpunkt des kleinen Ortes Casares.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Karte Andalusien, Costa del Sol, Sevilla, Cordoba, Granada 1:200 000
MARCO POLO Karte Andalusien, Costa del Sol, Sevilla, Cordoba, Granada 1:200 000
9,99 €
MARCO POLO Reiseführer Costa del Sol, Costa de Almeria, Costa Tropical Granada
MARCO POLO Reiseführer Costa del Sol, Costa de Almeria, Costa Tropical Granada
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Andalusien
MARCO POLO Reiseführer Andalusien
14,00 €
MARCO POLO Camper Guide Spanien: Mittelmeerküste, Katalonien & Andalusien
MARCO POLO Camper Guide Spanien: Mittelmeerküste, Katalonien & Andalusien
19,95 €
MARCO POLO Karte Spanien  Andalusien 1:300 000
MARCO POLO Karte Spanien Andalusien 1:300 000
9,99 €

Auftakt

Kilometerlange, breite Sandstrände haben Städten wie Estepona, Marbella und Fuengirola zu ihrer Zugkraft verholfen. Kehrseite der Medaille: Die einfache Zugänglichkeit der Strände lässt sie während der Saison sardinenbüchsenvoll werden. Die viel befahrene Küstenstraße A 7 und die parallele Küstenautobahn AP 7 wirken wie eine Schranke. Wer schnell am Wasser sein möchte, sollte sich nicht nördlich davon einquartieren.

Im Hinterland ist das Traumdorf Casares einen Abstecher wert und ins magische Ronda zieht es eh alle. Auf einem anderen Blatt steht ein Ausflug nach Gibraltar – ein Stück Great Britain am Mittelmeer.

Fakten

Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 01:26 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Karte Andalusien, Costa del Sol, Sevilla, Cordoba, Granada 1:200 000
MARCO POLO Karte Andalusien, Costa del Sol, Sevilla, Cordoba, Granada 1:200 000
9,99 €
MARCO POLO Reiseführer Costa del Sol, Costa de Almeria, Costa Tropical Granada
MARCO POLO Reiseführer Costa del Sol, Costa de Almeria, Costa Tropical Granada
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Andalusien
MARCO POLO Reiseführer Andalusien
14,00 €
MARCO POLO Camper Guide Spanien: Mittelmeerküste, Katalonien & Andalusien
MARCO POLO Camper Guide Spanien: Mittelmeerküste, Katalonien & Andalusien
19,95 €
MARCO POLO Karte Spanien  Andalusien 1:300 000
MARCO POLO Karte Spanien Andalusien 1:300 000
9,99 €