Marbella & der Westen

Marbella & der Westen Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Ein Besuch im hoch über einem Abgrund auf Felsmassen erbauten Ronda ist ein Höhepunkt jeder Andalusienreise. Der über 100 m tiefe Einschnitt der Tajo-Schlucht spaltet die Stadt. Unten fließt der R…
Der Platz in der Altstadt ist ein schöner, bunter Treff mit Cafés und Kneipen. Natürlich gehören auch die namengebenden Orangenbäume dazu. Eine Büste in der Mitte des Platzes zeigt Spaniens Kö…
Ein Besuch im hoch über einem Abgrund auf Felsmassen erbauten Ronda ist ein Höhepunkt jeder Andalusienreise, denn hier spaltet die über 100 m tiefe Tajo-Schlucht die Stadt. Unten fließt der Río…
Gibraltar ist geprägt von der englischen Kultur. Zwar herrscht hier nicht Links-, sondern Rechtsverkehr, aber rote Telefonzellen sowie eine Fahrt im Doppeldeckerbus gehören hier zum täglichen Leben…
Lohnend ist ein Besuch im Naturreservat Upper Rock mit der St. Michael's Cave (Tropfsteinhöhle), den Great Siege Tunnels (Verteidigungsanlage vom Ende des 18. Jhs.), dem Ape's Den (hier turnen die…
Dieses weiße Postkartendorf liegt wie hingewürfelt in der Sierra Bermeja. Es wird von einem maurischen Castillo (13. Jh.) gekrönt und rund um die Plaza España finden sich eine Reihe von…
Noch immer thront die maurische Festung über dem Tal, doch ihre Mauern beherbergen Tote: Ein Friedhof aus lauter weißen Grabnischen ist darin eingerichtet. Benadalid ist mit seinen nur 270…
Auch das gibt's noch in Marbella: ein Restaurant mit einfacher und guter andalusischer Küche zu fairen Preisen. Das Restaurant liegt in der Altstadt in der Nähe der Kirche Santo Cristo und gehört…
Dieser kleine Stadtpark mit Zypressen, Palmen, Bananenstauden und Bambus liegt nahe der Strandpromenade. Angenehm sitzt man im Parkcafé, einem Treff vieler Einheimischer.
Der Abenteuerpark ist eine Mischung aus Zoo und Jahrmarkt. An die 2000 Tiere leben hier auf einem Riesengelände nahe der Sierra Bermeja. Bei den Fahrten mit den regelmäßig verkehrenden…
In diesem weiß getünchten Stadthaus in der Altstadt von Marbella können Sie einen authentischen andalusischen Aufenthalt erleben. Freuen Sie sich im La Morada Mas Hermosa auf kostenfreies WLAN in…
Das elegante Hotel liegt im Herzen der Altstadt von Ronda, nur einen Steinwurf von der berühmten alten Brücke entfernt. Gegenüber der Casa del Rey Moro erwartet Sie dieses charmante Hotel mit 6…
Es ist laut, der Fernseher läuft, aber es gibt sehr leckere Fischgerichte.
In dieser kleinen Freiluftgalerie kann man Skulpturen von Salvador Dalí (1904-1989) zu bewundern. Da sieht man den "Mann auf Delphin", "Don Quijote sitzend", den "Kosmischen Elefanten" und Dalís…
Zu der einem Hotel angeschlossenen Luxusanlage gehören gleich drei 18-Loch-Plätzen.
An diesem autofreien Straßenstück, das von der Strandpromenade abzweigt, ist eine kleine Freiluftgalerie mit Skulpturen von Salvador Dalí (1904-1989) zu bewundern.
Eine große arabische Badeanlage, die besterhaltene Spaniens, aus dem 13./14. Jh. Sie liegt am Fuß der Schlucht, nahe der Puente San Miguel.
Diese Stierkampfarena ist die älteste Spaniens und die einzige mit komplett überdachten Sitzreihen. Auf zwei Stockwerken finden etwa 6000 Zuschauer platz. Zur Arena gehört das Museo Taurino, das in…

Sehenswertes

Die Küstenstadt Marbella bietet ihren Besuchern viel Sehenswertes. Der berühmte Jachthafen Puerto Banus ist ein beliebter Treffpunkt der High-Society. Die nahe Promenade Avenida del Mar lädt zum Flanieren und Träumen ein. In der Altstadt präsentiert Marbella Sehenswürdigkeiten wie den Parque de la Constitución, historische Bauwerke und die berühmte maurische Festung. Abends lockt die Plaza de los Naranjos mit ihrem bunten Nachtleben.

Freizeit

Marbella ist ein wahres Eldorado für Wassersportler und Strandliebhaber. Auch Familien mit Kindern kommen hier bei einem Badeurlaub voll auf ihre Kosten. Die zahlreichen Golfplätze sowie die Pferderennbahn im benachbarten Mijas Costa bieten ebenfalls interessante Aktivitäten für die Freizeit. Auch Wanderer und Mountainbiker profitieren von einer Reise nach Marbella. Denn das Hinterland der Küstenmetropole begeistert mit seinem gut ausgebauten Wegenetz.

Übernachten

In Marbella gibt es viele unterschiedliche Ferienunterkünfte, in denen Urlauber bequem übernachten. Neben Fincas und Appartements sind vor allem die malerischen Gästehäuser und kleinen Pensionen in der Innenstadt sehr beliebt. Für einen rundherum sorglosen Aufenthalt eignen sich die großen Club- und Wellnesshotels mit eigenem Strand und geräumiger Poolanlage. Die kleinen Hotels in Marbella und Umgebung punkten dagegen mit gemütlicher Atmosphäre und landestypischem Flair.

Essen & Trinken

Von der Strandbar bis zum noblen Restaurant bietet Marbella seinen Gästen eine breit gefächerte Auswahl an Fischgerichten und Meeresfrüchten. Zu den beliebtesten Snacks der Stadt gehören Tapas und die Fischspießchen Espetos de Sardinas. Daneben wartet die Andalusische Küche von Marbella in der Sommerzeit mit leichten Gerichten wie Salaten und kalten Suppen auf. Im Winter servieren viele Restaurants reichhaltige Eintöpfe wie Sopa Campera oder Puchero Andaluz.