Mallorca Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Nach dem Vorbild eines mallorquinischen Herrenhauses steht heute das Rathaus in Palma. Auf den seitlichen Portalen befinden sich barocke Wappen und an der Front gibt es eine Tribüne, die auch "Bank…
In der malerischen Kleinstadt Sa Pobla lohnt sich ein Besuch dieser Pfarrkirche an der Plaça de l'Esglesia aus dem Jahre 1357. Zu Ehren des Schutzheiligen Sant Antoni wird hier jährlich in der "Nit…
Etwas außerhalb von Porreres befindet sich das Santuari de Monti Sion auf einer etwa 250 m hohen Anhöhe. Über einen Treppenaufgang gelangt man in den Klosterinnenhof. Das Kloster wurde der Heiligen…
Torre de Canyamel bedeutet soviel wie "Zuckerrohrturm". Im Gemeindegebiet Capdepera wird der ehemalige Flucht- und Wehrturm von Wirtschaftsgebäuden mit einem Museum eingeschlossen. Drei Stockwerke f…
Oberhalb von Cala Rajada erhebt sich die Casa March mit ihrer weitläufigen Gartenanlage. Erbaut wurde die Villa im Jahre 1911 durch Juan March, einen mallorquinischen Bankier. Die weite Gartenanlage…
Nördlich des Castell de Belver liegt eine kleine, künstliche Stadt namens Pueblo Espanol. Kopien der Gebäude des spanischen Festlands wurden hier aufgebaut und können nun zur Schau gestellt werden…
Das Gebäude war früher eine Seehandelsbörse und wird heute für wechselnde Ausstellungen genutzt. Es gilt als besonderes Meisterwerk in gotischem Stil auf Mallorca. Erbauer war ab 1420 Guillem…
Die kleine Insel vor der Küste Santa Elms ist von historischer Bedeutung: König Jaume I von Aragon setzte hier erstmals im September 1229 eine kleine Truppe Soldaten ab.
Das Meerwasseraquarium bietet kleinen und großen Besuchern einen faszinierenden Einblick in die Unterwasserwelt. Bestaunen Sie Fische, Korallen, Tintenfische und viele weitere Exemplare der Tier- und…
Der Hafen von Colonia Sant Jordi ist eine kleine Sehenswürdigkeit. Schöne Schiffe in verschiedenen Größen können bestaunt werden, was nicht nur Kinder begeistert. In der Nähe befinden sich der…
In der Carrer Sindicat befinden sich viele Zweigstellen von bekannten Modeketten, Drogerieläden und andere kleine und große Geschäfte. Die Straße ist relativ eng und die Häuser sehr hoch, sodass…
Wenn man mal ein Päuschen von dem Trubel in Palmas Altstadt braucht, ist man im Jardí del Bisbe genau an der richtigen Adresse. Dies ist ein botanischer Garten mitten im gotischen Stadtkern,…
Wer den nördlichsten Punkt Mallorcas, das Cap de Formentor erreichen möchte, muss die 20 Kilometer lange, sehr kurvenreiche Straße über die Halbinsel Formentor bewältigen. Achtung: Gerade in der…
Die Schmalspur-Eisenbahn, die früher Orangen von Sóller nach Palma brachte, transportiert heute Touristen in rund 40 Minuten durch die beeindruckende Landschaft.