Mallorca - Der Süden

Mallorca - Der Süden Sehenswürdigkeiten

Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die einsame, aber meist von Seegras gesäumte Cala Entugores wird von FKK-Anhängern besucht.
Es Pontas ist ein riesiges, aus dem Meer aufragendes Felsentor, durch das man schippern kann (z.B. mit einem Tretboot).
An der Cala Marçal hat sich ein bescheidenes Touristenzentrum entwickelt.
Die Bootsstege ehemaliger Fischerhäuschen und die Klippen rechts und links vom Strand sind ein fabelhaftes Areal für kindliche Entdeckungstouren.
Auf dem Puig Gros, am Südende der Serra de Llevantí, erhebt sich ein Kirchlein aus dem 16. Jh., das die "Regenmacherin" birgt, die Mare de Déu de la Consolació.
Auf der Straußenfarm bei Campos kommst du diesen eigenartigen Vögeln ganz nah: Du kannst Straußenbabys beobachten, und Mutige dürfen die erwachsenen Tiere füttern. Im Shop gibt es viele Strauß…
Die unter Naturschutz gestellte Bucht ist von dem 766 ha großen Naturpark Mondragó umgeben. Der helle Sand und das türkisfarbene Meer machen sie zu einem attraktiven Ziel für Badegäste und…
Das Meerwasseraquarium bietet kleinen und großen Besuchern einen faszinierenden Einblick in die Unterwasserwelt. Bestaunen Sie Fische, Korallen, Tintenfische und viele weitere Exemplare der Tier- und…
Der Hafen von Colonia Sant Jordi ist eine kleine Sehenswürdigkeit. Schöne Schiffe in verschiedenen Größen können bestaunt werden, was nicht nur Kinder begeistert. In der Nähe befinden sich der…