Malcesine

Malcesine ist der einzige größere Ort am östlichen Nordufer und fast schon eine kleine Stadt. Die engen Gassen der Altstadt drängen sich zur Burg hinauf. Wer nur unten am See entlang flaniert, bekommt von der Atmosphäre von Malcesine nur einen Teil mit. Denn in den Gassen gibt es immer noch ruhige Ecken. Einen Besuch der Scaligerburg sollte man aber auch auf keinen Fall verpassen - nicht nur, weil man sich so auf die Spuren eines berühmten Deutschen begibt - Johann Wolfgang von Goethe war nämlich bereits hier -, sondern auch, weil man von der Burg einen wunderbaren Blick auf den See und die Dächer des Orts hat.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

37018 Malcesine Italien

Anreise