Akazienwald zwischen Morro und Calheta

In den 3500 ha großen Wäldern an der Straße zwischen Morro und Calheta in Richtung Osten und zwischen Casca bulho und Pedro Vaz nach Norden leben viele einzigartige Pflanzen und Insekten und jede Menge grau getupfte, inseltypische Perlhühner. Interessant wird es, wenn du auf einen der zahlreichen Köhler bei der Arbeit triffst: in kleinen Weilern wird Holzkohle wie anno dazumal produziert.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Maio Kap Verde

Anreise