Hotels Mailand

Principe di Savoia

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Piazza della Repubblica 17
Milano, Italien
Route planen
Nach: Principe di Savoia, Milano

Principe di Savoia: Jetzt bei unserem Partner buchen:


Informationen zu Principe di Savoia
Hinter einer neoklassizistischen Fassade liegt das noble Haus mit Schwimm- und Freizeitzentrum unweit der Giardini Pubblici. Im Inneren ist es im Stil der Dreißigerjahre eingerichtet. Atemberaubend schön ist die Präsidentensuite mit eigenem Pool.
Anzahl Doppelzimmer
269
Anzahl Zimmer
269
Freizeit
Sauna, Solarium, Massage
Anzahl Suiten
132
Wifi
kostenpflichtig
Gastronomie
Diverse
Zimmerausstattung
Suite, Bad/Dusche, TV, Minibar
Ausstattung
Tagungsräume, Garten/Terrasse
booking.com schreibt zu Principe di Savoia
Das Hotel Principe Di Savoia liegt in Mailand, nur 100 m von der U-Bahn-Station Repubblica und vom Bahnhof entfernt und bietet einen Wellnessbereich auf der obersten Etage und klassische, geräumige Zimmer mit luxuriösen Möbeln. Die Zimmer im Principe Di Savoia Hotel verfügen über traditionelle, dunkle Holzmöbel und edle Stoffe sowie bequeme Bademäntel, Hausschuhe und einen LCD-Sat-TV. Morgens steht im Hotel Principe bis 11:00 Uhr ein amerikanisches Frühstücksbuffet für Sie bereit. Das Restaurant serviert Mailänder Spezialitäten und italienische Klassiker und die Loungebar erwartet Sie bis spätabends zu internationalen Cocktails. Der Wellnessbereich umfasst eine Sauna, ein Türkisches Bad und einen Pool mit Fresken. Das aufmerksame Personal im Principe Di Savoia ist Ihnen gerne mit einem Ticketservice und einem kostenfreien Limousinenservice in die Innenstadt behilflich. Die Messe Rho Fiera Milano erreichen Sie von der Unterkunft aus nach 15 km. Die Piazza Gae Aulenti und das Viertel Porta Nuova liegen im Umkreis von 950 m um das Hotel.
Sterne-Klassifikation
Bewertung
Hotelausstattung
WLAN inklusive, Parkplätze, Fitnesscenter, 24-Stunden-Rezeption, Restaurant, Bar, Haustiere erlaubt, Innenpool, Wellness
Währung
Anzahl der Bewertungen
1510
Zimmer ab
230,00
Zimmer bis
1050

Nach oben