Palazzo Borromeo

Piazza Borromeo war einst das Viertel der mächtigen Adelsfamilie mit ihrer Hauskirche Santa Maria Podone und gegenüber diesem umgebauten mittelalterlichen Palast, der heute noch der Wohnsitz der Nachfahren ist.