Laboratori Ansaldo

Opernfans können in der Werkstatt Ansaldo den Geburtsort einer Oper besichtigen. Auf 20.000 m² sind in drei Hallen, die jeweils einem berühmten italienischen Regisseur, Bühnen- und Kostümbildner gewidmet sind, können die Besucher hier der Entstehung der Bühnenbilder zusehen, Kostümwerkstätten und 60.000 Bühnenkostüme bewundern. Über 150 Arbeiter, vom Schreiner über den Techniker bis hin zum Schneider arbeiten hier täglich daran, Werke vom Papier auf die Bühne zu bringen.

Anreise