Architektonische Highlights Mailand

Basilica di Sant'Ambrogio

0 0 5 0 0 (0)
HIGHLIGHT
Adresse
Piazza Sant'Ambrogio 15
Milano, Italien
Route planen
Nach: Basilica di Sant'Ambrogio, Milano

Informationen zu Basilica di Sant'Ambrogio
Die frühchristliche Kirche steckt voller Schätze und Geschichten über das alte Mailand. Erbaut wurde sie im 4. Jahrhundert vom Mailänder Bischof Ambrosius, dessen Grabmal sich neben denen weiterer frühchristlicher Märtyrer in der Krypta befindet. Die roten Porphyrsäulen, auf denen der Altaraufbau ruht, stammen aus dieser Zeit. Während der Herrschaft Karls des Großen wurde sie erweitert und diente der nebenan gegründeten Benediktinerabtei als Kirche. Die goldene Altarverkleidung aus der Werkstatt des Volvinus ist die weltweit einzig erhaltene aus karolingischer Zeit. Die frühchristliche Grabkapelle San Vittore in ciel d’oro ist mit Mosaiken aus ihrer Erbauungszeit geschmückt, darunter ein Porträt des Hl. Ambrosius, des Schutzpatrons von Mailand.

Nach oben