Prazeres

Der Ort ist bestens geeignet als Basis für Wanderungen im Westteil der Insel: hinab nach Paúl do Mar, längs verschiedener kleiner Levadas oder hinauf zur Hochebene Paúl da Serra. Einzige Attraktionen sind der von der Pfarrgemeinde betriebene Tier- und Pflanzenpark Quinta Pedagógica dos Prazeres mit lauschigem Café sowie die doppeltürmige Pfarrkirche. Sie stammt aus dem 18. Jh., wurde aber um 1940 restauriert.

Anreise