© Leonid Andronov/shutterstock

Lyon

Check-in

Lyon, die drittgrößte Stadt des Landes (450 000 Ew.) am Zusammenfluss von Saône und Rhône, ist eine reiche Stadt.

Sehenswürdigkeiten

La Fresque des Lyonnais ist eine optische Täuschung. Sie stellt die Berühmtheiten Lyons auf einer mehr als 800 m2 großen Mauer dar.
Das Hôtel Dieu diente lange Zeit als Vorbild für Krankenhäuser in ganz Europa. Heute kann man seine Kuppel und eine riesige Fassade mit 375 m Höhe bewundern.
Auf den Granithügel 175 m über dem Saône-Ufer, den alten Standort der römischen Stadt, kann man mit Standseilbahnen fahren. Er wird beherrscht von der in einem bizarren Stilmischmasch erbauten…
Das Haus gehört mit seinen bedeutenden Sammlungen antiker Kunstgegenstände, Skulpturen und einer Gemäldesammlung zu den hervorragenden Kunstmuseen in Frankreich.
Freunde erlesenen Mobiliars berühmter Pariser Kunsttischler des 18. Jhs., von Fayencen und Majolika sind hier richtig.
Hier dreht sich alles um Stoffe - um jene aus fernen Zeiten und Ländern bis hin zu den Produkten der Lyoner Seidenweberei.
Das Musée de la Civilisation Gallo-Romaine verfügt über eine der reichsten archäologischen Sammlungen Galliens: Mehr als 200 Funde zu Steininschriften, duzende Skulpturen und große Mosaike vor…
Die Museumsgeschichte ist ebenso interessant wie die Ausstellung selbst. Es gibt sowohl eine permanente Ausstellung wie auch Wanderausstellungen.
La Place Bellecour ist der größte öffentliche Platz in Lyon. Er zählt zu den seltenen königlichen Plätzen Frankreichs, die von der Revolution verschont geblieben sind.
Dieses Werk, das auf dem Boulevard de Canuts gelegen ist, ist die größte optische Täuschung Europas. 1200 m2 Wandgemälde.

Hotels & Übernachtung

Zentral gelegenes Hotel mit großzügigen Zimmern, die teilweise renoviert wurden.
In einem ehemaligen herzoglichen Palais der Altstadt.
Komfortables Hotel direkt im Zentrum.
Das Haus "B&B Hotel" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (eine Garage und Parkplätze). Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen Lift sichergestellt. Die insgesamt 95 Zimmer sind mit…
Es stehen insgesamt 39 Zimmer zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer ab EUR 105.00, Doppelzimmer bis EUR 135.00. Die Zimmerpreise verstehen sich inkl. Frühstück.
Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen Lift sichergestellt. Die Rezeption des Hauses ist durchgehend besetzt. Die insgesamt 107 Zimmer sind mit eigenem Badezimmer und TV ausgestattet. Das…
Das Haus "Foch" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (eine Garage und Parkplätze). Das Hotel ist barrierefrei ausgestattet. Es stehen insgesamt 18 Zimmer zur Verfügung. Das Hotel bietet…
Das Haus "Reine Astrid" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (eine Garage), ein hoteleigenes Restaurant und Konferenzräume. Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen Lift sichergestellt. Zum…
Das Haus "Créqui Part-Dieu" bietet seinen Gästen Konferenzräume. Das Hotel ist barrierefrei ausgestattet. Es stehen insgesamt 46 Zimmer und 3 Suiten zur Verfügung. Das Hotel bietet…
Das Haus "Radisson Blu Hotel Lyon" ist besonders ruhig gelegen. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (eine Garage), ein hoteleigenes Restaurant und Konferenzräume. Es stehen insgesamt 245…

Restaurants

Hier kann man erst in den Regalen der angeschlossenen Reisebuchhandlung stöbern und dann bei einer gemütlichen Tasse Café die nächste Reise planen oder einfach nur von fernen Ländern träumen.
Die Karte bietet abwechslungsreiche und köstliche Gerichte, der Service ist schnell und die Preise sind vernünftig.
Restaurant mit einfachem Dekor und einer großen Auswahl an köstlichen Gerichten. Echte japanische Küche.
Hier gibt es Lachs in jeglicher Form (ob roh, geräuchert, kalt, warm, in Alufolie zubereitet etc.). Die Gerichte sind äußerst köstlich!
Lyoner Hausmannskost bekommt man hier im Rahmen eines Belle-Époque-Dekors aufgetischt.
Die Karte beinhaltet Salate, Fisch- und Fleischgerichte, die für Liebhaber guter Küche zubereitet werden.
In Lyon muss man einfach einmal in einem typischen bouchon gegessen haben. Dies ist einer der bekanntesten.
Sylvain Jacquenod führt die Bocuse-Brasserie im Sinn des Kochs der Nouvelle Cuisine. Vor den langen roten Kunstlederbänken werden die Köstlichkeiten des Hauses serviert - durchaus zu humanen…
Die Zutaten für die Speisen sind stets sehr frisch und die Preise sind verhältnismäßig niedrig.
Dieser Eisladen hat die größte Auswahl der Stadt, u.a. Tomaten-Basilikum- und Brioche-Eis, aber auch Eis mit Guinessgeschmack.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Köln
MARCO POLO Reiseführer Köln
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €

Auftakt

Biochemie- und Hightechfirmen haben die alte Druck- und Seidenindustrie abgelöst und machen Lyon heute zu einem florierenden wirtschaftlichen Zentrum. Seit ein paar Jahren ist die Stadt dabei, auch kulturell aufzuholen. Eine Kunst- und Ballett-Biennale wurde ins Leben gerufen, und auf der Fläche alter Docks entsteht einer der architektonisch wagemutigsten Museumsneubauten Frankreichs, das Musée de Confluences, das 2015 eröffnet werden soll.

Fakten

Einwohner 516.092
Fläche 47 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 12:29 Uhr
Zeitverschiebung keine

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Köln
MARCO POLO Reiseführer Köln
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €

Weitere Städte in Frankreich

Sortierung: