© Juergen Wackenhut/shutterstock

Lübeck

Check-in

Die Frage ist: Was soll man sich in Lübeck (220 000 Ew.) bloß zuerst angucken? Immerhin ist die Stadt die „Königin der Hanse“ und Teil des Unesco- Weltkulturerbes.

Sehenswürdigkeiten

Das Museum bietet spannende Ausstellungen sowie ein archäologisches Grabungsfeld in zwei Häusern. Auf einer Reise durch 600 Jahre Hansegeschichte erleben Besucher das mächtigste Wirtschaftsbündnis…
Vom 50 m hohen Turm blickt man herrlich über die Stadt. Im gotischen Kirchenraum finden Lesungen, Konzerte, Ausstellungen statt.
Was in den rund 20 kleinen Aquarien schwimmt, kommt überwiegend direkt aus dem Travemünder Hafen. Wer sich traut, kann Plattfische füttern und Seesterne in die Hand nehmen.
Wie man sich einst in Travemünde erholte, dokumentiert eine Ausstellung im Gesellschaftshaus an der Sankt-Lorenz-Kirche.
Eine interessante Altstadtstraße mit kleinen Boutiquen, Restaurants und Cafés.
Eines der schönsten und ältesten Rathäuser Deutschlands (13.-16. Jh.) vereinigt mehrere Stilepochen von der Gotik bis zur Renaissance. 1230 wurde mit dem Bau begonnen, danach ständig um- und…
1280 von Lübecker Kaufleuten für Bedürftige und Kranke gestiftetes Backsteingebäude mit fünf Türmen. In der frühgotischen Eingangshalle befinden sich bedeutende Wandmalereien.
Das wuchtige doppeltürmige Bauwerk aus dem 15. Jh. ist das Wahrzeichen der Stadt und dient heute als Museum für Stadtgeschichte.
Mit ihrem Bau begann der Siegeszug der Backsteingotik im Ostseeraum. Die Orgel ist eine der größten mechanischen Orgeln der Welt. Bei den Gewölbeführungen steigt man der Kathedrale "aufs Dach".
Im ehemaligen Augustinerinnenkloster, errichtet im 16. Jh., präsentiert das St. Annen Museum sakrale Kunst des Mittelalters, darunter die größte Sammlung von Schnitz- und Flügelaltären…

Hotels & Übernachtung

In diesem Privat-Apartment wohnt man auf 70 m2 ruhig und zentral inmitten des Weltkulturerbes. Zur hochwertigen Ausstattung gehören antike Möbel im englischen Stil.
Dieses Grand Hotel bietet Blick auf die Strandpromenade von Lübeck-Travemünde an der Ostsee. Freuen Sie sich auf einen kostenfreien Wellnessbereich mit einem 20-Meter-Pool, einem Fitnessraum und…
In der Lübecker Altstadt erwartet Sie dieses 3-Sterne-Hotel mit Zimmern im klassischen Stil, deren Inneneinrichtung von berühmten Lübecker Künstlern inspiriert wurde. Freuen Sie sich außerdem auf…
Dieses familiengeführte Hotel in Travemünde empfängt Sie nur 5 Gehminuten vom Sandstrand der Lübecker Bucht entfernt mit einem eleganten Frühstücksrestaurant mit Terrasse und traditionell…
Das Hotel ist ein einfaches, gepflegtes Haus in zweiter Reihe mit Garten. Zum Hotel gehört eine urige Kneipe sowie ein gutbürgerliches Restaurant.
Dieses Hotel bietet Zimmer im skandinavischen Stil mit modernem Design und kostenfreiem WLAN. Sie wohnen im Herzen der Lübecker Altstadt, nur wenige Schritte vom Buddenbrookhaus und der Marienkirche…
Das Hotel Deutscher Kaiser begrüßt Sie direkt am Ufer der Trave in Travemünde, nur 900 m von der Ostseeküste entfernt. Zu den Annehmlichkeiten gehören eine Sauna und eine Terrasse. Die Zimmer…
Dieses ruhig gelegene Hotel ist nur 2 Gehminuten vom historischen Mühlentor in Lübeck entfernt und bietet eine Terrasse sowie kostenfreies WLAN in der Lobby und in allen Zimmern. Das Hotel Kaiserhof…

Restaurants

In dem Restaurant in einer ehemaligen Fischerbude werden bevorzugt Wild- und Fischspezialitäten serviert. Außerdem gibt es dort einen herrlich altmodischen Kaffeegarten.
Asiatische Gerichte, zubereitet über offenem Feuer.
Gut, wenn Sie gerade auf Kohlenhydrate verzichten wollen, sollten Sie vielleicht woanders hingehen. Denn im Kartoffelspeicher sitzt man an blank gescheuerten Tischen und isst vor allem eins:…
1535 als Versammlungshaus der Schiffer erbaut und mit Kunstschätzen aus der Seefahrt ausgestattet. Traditionsrestaurant.
In einem 400 Jahre alten Kaufmannshaus genießt man in stilvoller Atmosphäre feine, leichte Gourmetküche. Im Sommer auch Tische im Innenhof. Reservieren.
Café-Restaurant an der Trave mit Blick auf die ein- und auslaufenden Schiffe und die Passat. Fischgerichte und internationale Küche.
Das gutbürgerliche Restaurant ist einem Hotel angeschlossen.
Das empfehlenswerte Restaurant bietet saisonale Speisen an.
Im Restaurant in einer ehemaligen Fischerbude ist das Bauernfrühstück zu empfehlen.
Gemütlich wie bei Muttern, nur gibt es statt Braten und Sauce Sushi. Und zwar das beste der Stadt. Probier den Sushi-Burger – Geschmacksorgasmusgarantie!

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Freizeitkarte Schleswig, Nordfriesische Inseln 1:110 000
MARCO POLO Freizeitkarte Schleswig, Nordfriesische Inseln 1:110 000
7,95 €
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €
MARCO POLO Freizeitkarte Holstein, Ostseeküste, Kiel
MARCO POLO Freizeitkarte Holstein, Ostseeküste, Kiel
7,99 €

Auftakt

Schmale Gassen? Gibt’s massenhaft, genauso wie Gänge mit kleinen Häuschen hinter den Kaufmannshäusern und prächtige Kirchen – und fast alles ist aus Backstein. Da machen die paar Bausünden nix. Sie entstanden, als nach dem Luftangriff 1942, der ein Fünftel der Stadt zerstörte, die Lücken gefüllt werden mussten.

Fakten

Einwohner 216.530
Fläche 214 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 23:53 Uhr
Zeitverschiebung keine

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Freizeitkarte Schleswig, Nordfriesische Inseln 1:110 000
MARCO POLO Freizeitkarte Schleswig, Nordfriesische Inseln 1:110 000
7,95 €
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €
MARCO POLO Freizeitkarte Holstein, Ostseeküste, Kiel
MARCO POLO Freizeitkarte Holstein, Ostseeküste, Kiel
7,99 €

Weitere Städte in Deutschland

Sortierung: