Museum of Tolerance

Hier beleuchten interaktive Multimedia-Ausstellungen die Phänomene Rassismus und Vorurteile - z.B. die L.A. Riots von 1992 und die über 250 amerikanischen Hate-Groups. Mittelpunkt des zum Simon Wiesenthal Center gehörenden Museums ist der Holocaust, die Vernichtung der Juden durch die deutschen Nationalsozialisten. Am Eingang bekommt jeder Besucher einen Pass mit Foto und Namen eines Opfers: Beim Gang durch die Abteilung, die einem Konzentrationslager nachgebaut ist, erfährt man die Geschichte dieses Menschen und ob er den Völkermord überlebt hat.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+1 310-553-8403
http://www.museumoftolerance.com
info@museumoftolerance.com
West Pico Boulevard 9786, 90035 Los Angeles Vereinigte Staaten von Amerika

Anreise