Sir John Soane's Museum

Ein Wohnhaus mit knarzenden Dielen, bis zur Decke voll mit Skulpturen, Medaillen, Kuriositäten. Diese Schatzkammer ist das Resultat der Sammelleidenschaft von Sir John Soane (1753-1837). Der Maurersohn und Architekt der Bank of England verfügte, dass nach seinem Tod nichts verändert werden durfte. Zu bestaunen sind u.a. ein ägyptischer Sarkophag, der Bilderzyklus "A Rake's Progress" von Hogarth sowie Architekturzeichnungen.

Anreise