Harrods Food Hall

In den noblen Food Halls von Harrods liegen immer verschiedene Kleinigkeiten zum Probieren aus: Man nennt es "Sampling". Ansonsten kauft man sich einfach einen Mini-Luxusartikel zum Schnabulieren. Ein Hit für Spargourmets sind die Laduree-Macaroons. Ein bisschen Respekt muss man dem Luxustempel schon erweisen. Demnach trägt man hier keine bauchfreien Tops und auch keine abgeschnittenen Jeans.