London - Bloomsbury/Covent Garden/Soho
London - Bloomsbury/Covent Garden/Soho

London - Bloomsbury/Covent Garden/Soho Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Einrichtung:
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Zielgruppe:
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Angesagtes All-Day-Breakfast-Café (Würstchen, baked beans, Spiegelei und Tee) in Soho.
Mit Opernklassikern in englischer Sprache im intimen Rahmen dieses Art-Déco-Theaters mischt Impresario Raymond Gubbay seit 2003 die Opernszene auf.
Die von den Fifties inspirierten Blumen-, Pünktchen- und Streifendrucke sind der Liebling britischer Magazine. Taschen, Schürzen, Handtücher, Stoffe, Geschirr etc.
Dieser traditionelle Chipper in Holborn ist sehr beliebt bei den Londoner Taxifahrern, die dicke Chips und robuste, gebratene Fische an orangen Formica-Tischen verspeisen. Der Laden ist nichts für…
Weltberühmtes Opernhaus und Ballett. Die schön restaurierte Floral Hall ist öffentlich zugänglich.
Diese Nudelbar liegt im intellektuellen Bloomsbury. Hier genehmigen sich viele Besucher des benachbarten Renoir-Kinos eine schnelle und großzügige panasiatische Food-Portion. Das Schlangestehen geh…
Londons größte öffentliche Galerie für Fotokunst zeigt auf drei Stockwerken die ganze Spannbreite historischer Momente aus dem Archiv über die Bewerber um den "Deutsche Börse Photography Prize"…
Auch wer kein Geld für handgewaschene Single-Estate-Bohnen anlegen möchte, hier lässt sich's zwischen CDs und DVDs zivilisiert Kaffee trinken, gebrüht auf der "Marzocco Strada", dem Ferrari der…
Gefeiertes Restaurant hinter einer hübschen Terrakottafassade in Soho. Auch Degustations- und Pre-/Post-Theatre-Menüs stehen zur Auswahl.
Der Name ist Programm: In lebhafter Atmosphäre, mit freundlicher Bedienung und Gaumenfreuden wie Lammkoteletts, Halloumikäse-Spieß oder anständigem Retsina hat man im Herzen von London das Gefühl…
Italiener mit modernem Interieur. Der Holzofen spuckt beste Pizzen und Mailänder Patisserien aus.
Einen Afternoon Tea mit Scones und Sandwiches bei einer Rundfahrt in diesem Café-Bus genießen, vorbei an Big Ben, Buckingham Palace, Hyde Park. Es gibt auch glutenfreie, vegetarische Angebote.
Hinter der historischen Fassade dieses zentralen Bahnhofs warten eine moderne Schalterhalle, Fußgängerbrücken und barrierefreie Bahnsteigzugänge. In King's Cross stiegen Harry Potter & Co. in den…
Taiwanesisch-buddhistischer Tempel - eine Oase der Ruhe, einen Steinwurf von Oxford Street entfernt.
Die lebhafte Einkaufsstraße führt von Piccadilly Circus bis Hyde Park Corner. Schicke Geschäfte wie Fortnum & Masons. Im Burlington House ist die Royal Academy of Arts untergebracht, mit guten…
Gut besuchte Einkaufsstraße mit bekannten Adressen. Junge Street-Mode in unzähligen Geschäften, einige gute Kaufhäuser, zum Beispiel John Lewis und Marks & Spencer. Der riesige Virgin Superstore…
Es bezaubert durch seine georgianische Stadtarchitektur, wohl geordneten Häuserreihen und hübschen Plätze wie Bedford Square und Bloomsbury Square.
Am Victoria Embankment steht dieser rosagraue Obelisk aus Heliopolis in Ägypten. Er wurde 1450 v. Chr. erbaut, ist somit das älteste Monument in London. Unter enormen Transportproblemen wurde das…