Lombok Essen & Trinken

Ambiente:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Restaurant ist bei den Einheimischen wegen seiner authentischen Sasakküche sehr beliebt, angeblich gibt es hier das beste Taliwang-Hühnchen Lomboks.
Das populäre Restaurant mit Loungeatmosphäre liegt auf einem Hügel westlich von Kuta und bietet einen phantastischen Blick auf die Bucht.
In dem gehobenen warung erwartet Sie nicht nur eine große Auswahl an indonesischen Gerichten, sondern auch ein vegetarisches Menü und tolle Säfte.
Bei jungen Indonesiern beliebter Coffeeshop mit westlichen Snacks und Pizza.
Ob Sasakspezialitäten, Pasta oder Steak: Eines der besten Restaurants am Ort im klassischen Stil, das auch mit Kindermenü und einer Spielecke aufwarten kann.
Im Kokospalmenhain nördlich von Senggigi steht eine Handvoll berugaks (Sitzpavillons) um eine Strandbar. Zu „Natural Food“ aus dem eigenen Garten gibt es frische Drinks. Ideal zum Relaxen!
Das wohl schickste Restaurant in Senggigi mit einem der besten Chefköche aus Bali. In der Lounge im ersten Stock gibt’s abends Clubmusik.
Bäckerei und Deli mit der vermutlich besten Auswahl westlicher Lebensmittel auf Lombok. Das Café bietet leckeres Frühstück und frische Mittagsküche.
Vom Frühstück mit frischen Säften bis hin zum Seafood BBQ samt Cocktails – am belebtesten Strandabschnitt im Südosten.
Eine Institution auf der Insel, beliebt wegen der hausgemachten Thai-Currys und Shakes nur aus frischen und lokalen Zutaten. Eines der ersten Restaurants mit Müllrecycling.
Tacos, Cocktails und Salsa-Musik sind vor allem zur Sunset-Happy-Hour sehr beliebt. Livemusik am Wochenende.
Gesunde Sandwiches und Powerdrinks, vegetarische Gerichte und Raw Food, dazu erstklassiger Blick auf den Sonnenuntergang.
Gute indonesische Küche, die in großen Portionen an einem der besten Schnorchelspots serviert wird. Abends frisches Seafood-BBQ.
Mit Muscheln behängte Strand-Berugaks (Sitzpavillons) mit bestem Blick auf den Sonnenuntergang, dazu kühles Bier, gegrillter Fisch und Reggae.
Mit Blick auf den Sonnenuntergang Tapas und Sangria genießen.
Im hölzernen Vintage-Setting und auf der Beachterrasse werden selbst gebackene und frisch belegte Brote, Kuchen, knackige Salate und gesunde Smoothies serviert.
Wenn die Sonne untergegangen ist, probieren sich hier Einheimische wie Touristen an zahlreichen Essensständen durch die authentische indonesische Küche.
Geschwungene Bambusarchitektur am Strand mit Menükarte von Asien bis Amerika.