Check-in

Lange lag Lombok im Schatten der Nachbarinsel Bali, doch mittlerweile interessieren sich immer mehr Touristen für eine der vielfältigsten Inseln Indonesiens.

Sehenswürdigkeiten

Der 3726 m hohe Vulkan Rinjani, der dritthöchste Berg und zweithöchste Vulkan Indonesiens, bildet den Anfang einer Vulkankette, die sich ostwärts über die ganze Nusa-Tenggara-Inselkette zieht. Der…
Zog es anfangs vor allem Backpacker und Surfern hierher, finden mittlerweile auch Familien und Honeymooner den Weg über karge Hügel und raue Klippen an die Südküste, um in den einsamen Buchten, wo…
Für Taucher und Schnorchler ist die Gili-Meno-Wand im Nordwesten mit seltenen Korallen, Fischen und Meeresschildkröten die Attraktion.
Vorbei an Lomboks wichtigstem Fährhafen Labuhan Lembar fährt man 30 km südlich von Mataram auf die noch kaum touristisch erschlossene Halbinsel im Südwesten Lomboks. Eine holperige Straße führt…
6 km nördlich von Kuta liegen die traditionellen Sasakdörfer Rambitan und Sade. Die Häuser, die nur aus einem Raum bestehen, sind aus Lehm und Holz gebaut und mit Gras gedeckt. Zwischen den Wohnhä…
Von Hochzeitskleidern über Schattenpuppen bis zu Dolchen: Hier können Sie viel über Kultur und Geschichte der Provinz Nusa Tenggara Barat erfahren, zu der Lombok und Sumbawa gehören. Ein Ü…
Viele landen als Erstes auf der größten und betriebsamsten Gili. Sie wird dem Ruf als Partyinsel gerecht, hat aber auch ruhige Plätzchen fernab vom Trubel.
Knapp 10 km westlich von Kuta liegt die wunderschön geschwungene Bucht von Mawun, wegen der geschützten Lage ideal zum Baden. Folgt man der Straße weiter in den Westen, kommt man vorbei am…
Auf einen Felsen am Meer wurde dieser kleine Tempel gebaut, der zu den ältesten der Insel gehört. Auf einem Strandspaziergang von Senggigi in Richtung Süden ist er in einer halben Stunde zu…
In der großen Tempelanlage, 7 km östlich von Cakranegara, steht je ein Tempel der Hindus und der Wetu-Telu-Anhänger einträchtig nebeneinander. Der Hauptkomplex wurde 1714 erbaut. Nach Beginn der…

Hotels & Übernachtung

Schickes Boutiquehotel in modernem Design direkt am Strand. Sehr gutes Restaurant mit außergewöhnlicher Fusion-Küche.
Sehr romantisch liegen die Bambuscottages im weitläufigen Garten. Pool und Restaurant sind direkt am Strand.
Luxuriöses Bungalowresort im Sasak-Stil.
Dieses komfortable Businesshotel ist mit einem Spa ausgestattet.
Einfache Holzbungalows direkt am Strand von Gili Meno, sehr freundlich.
Der Pool Villa Club Lombok ist Teil des Senggigi Beach Hotels und begrüßt Sie mit Blick auf die Meeresenge von Lombok. Sie wohnen in luxuriösen Villen mit Zugang zu einem eigenen Strand. Das Resort…
Das Holiday Resort Lombok erwartet Sie am Strand von Senggigi und ist 5 Fahrminuten vom touristischen Zentrum Senggigi entfernt. Die Unterkunft erstreckt sich über 15 Hektar. Freuen Sie sich auf eine…
Das Puri Mas Boutique Resort & Spa erwartet Sie direkt am Strand im Fischerdorf Mangsit Bay auf der Insel Lombok. Das Resort ist von tropischen Gärten umgeben und bietet ein Spa sowie einen schönen…
Am Strand Sire bietet das Hotel Tugu Lombok geräumige Zimmer mit eigenem Balkon. Freuen Sie sich auf den Blick auf das Meer und den Berg Rinjani, ein Fitnesscenter, 2 Pools und kostenfreies WLAN. Das…
Das in Lombok gelegene The Oberoi bietet kostenfreie Parkplätze, kostenfreies WLAN in den öffentlichen Bereichen sowie ein Fitnesscenter mit Außenpool und Meerblick. In den Zimmern und Villen im…

Restaurants

Das Restaurant ist bei den Einheimischen wegen seiner authentischen Sasakküche sehr beliebt, angeblich gibt es hier das beste Taliwang-Hühnchen Lomboks.
Das populäre Restaurant mit Loungeatmosphäre liegt auf einem Hügel westlich von Kuta und bietet einen phantastischen Blick auf die Bucht.
In dem gehobenen warung erwartet Sie nicht nur eine große Auswahl an indonesischen Gerichten, sondern auch ein vegetarisches Menü und tolle Säfte.
Bei jungen Indonesiern beliebter Coffeeshop mit westlichen Snacks und Pizza.
Ob Sasakspezialitäten, Pasta oder Steak: Eines der besten Restaurants am Ort im klassischen Stil, das auch mit Kindermenü und einer Spielecke aufwarten kann.
Im Kokospalmenhain nördlich von Senggigi steht eine Handvoll berugaks (Sitzpavillons) um eine Strandbar. Zu „Natural Food“ aus dem eigenen Garten gibt es frische Drinks. Ideal zum Relaxen!
Das wohl schickste Restaurant in Senggigi mit einem der besten Chefköche aus Bali. In der Lounge im ersten Stock gibt’s abends Clubmusik.
Bäckerei und Deli mit der vermutlich besten Auswahl westlicher Lebensmittel auf Lombok. Das Café bietet leckeres Frühstück und frische Mittagsküche.
Vom Frühstück mit frischen Säften bis hin zum Seafood BBQ samt Cocktails – am belebtesten Strandabschnitt im Südosten.
Eine Institution auf der Insel, beliebt wegen der hausgemachten Thai-Currys und Shakes nur aus frischen und lokalen Zutaten. Eines der ersten Restaurants mit Müllrecycling.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Foodie Cities
MARCO POLO Foodie Cities
12,00 €
MARCO POLO Action Cities
MARCO POLO Action Cities
12,00 €
MARCO POLO Relaxed Cities
MARCO POLO Relaxed Cities
12,00 €
MARCO POLO Freizeitspass
MARCO POLO Freizeitspass
15,00 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Eifel
MARCO POLO Dein Insider-Trip Eifel
16,95 €

Auftakt

Sie erwarten – auch dank der Höhenlagen am Vulkan Rinjani, dessen Massiv die nördliche Hälfte einnimmt – nahezu alle Schattierungen einer tropischen Landschaft. Fruchtbare Reisterrassen, Palmen-, Bambushaine und Bergwälder ziehen sich die steilen Hänge hinauf – ein starker Kontrast zur trockenen Südküste.

Aufeinander treffen nicht nur Regenwald und Savanne, sondern auch Religionen. Die Sasak sind konservative Muslime, die außerhalb der Touristenorte kaum Verständnis für Bikinis oder Alkohol aufbringen. Im dicht besiedelten Westen leben balinesische Hindus, die im 17. Jh. Lombok unterwarfen und Ende des 19. Jhs. selbst von den Niederländern bekämpft wurden. Nach Osten hin wird es nahezu untouristisch, ursprünglich und ja, auch ärmlich. Alles in allem also ein faszinierendes Ziel für Entdecker.

Fakten

Einwohner 3.350.000
Fläche 5.435 km²
Strom 127, 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 14:29 Uhr
Zeitverschiebung 6 h (zu MESZ)

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Foodie Cities
MARCO POLO Foodie Cities
12,00 €
MARCO POLO Action Cities
MARCO POLO Action Cities
12,00 €
MARCO POLO Relaxed Cities
MARCO POLO Relaxed Cities
12,00 €
MARCO POLO Freizeitspass
MARCO POLO Freizeitspass
15,00 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Eifel
MARCO POLO Dein Insider-Trip Eifel
16,95 €