Lofoten Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
So lebten die Vorfahren der Norweger: Dieses Museum ist eine imponierende Rekonstruktion des größten jemals gefundenen Hauses aus der Wikingerzeit. In der Gildenhalle wurden politische und religiö…
In dem extrem schmalen Nebenarm des Raftsunds müssen größere Ausflugsschiffe auf engstem Raum umdrehen. Derweil bestaunen die Passagiere die senkrecht in den Himmel ragenden Felsufer und das…
Diese rote Blockhauskirche wurde nur aus angespülter Schiffsladung gebaut. Auch aufgrund ihrer wunderschönen Lage ist sie ein sehr eindrucksvolles Gotteshaus.
Eine der schönsten Golfanlagen Norwegens: Am offenen Meer liegt der nur 1,1 km lange 6-Loch-Platz. In der kurzen Saison von Juni bis Oktober kann man bei schönem Wetter auch unter der…
Å ist ein bewohntes Museumsdorf. Die Trockenfischproduktion hat auf den Lofoten eine lange Geschichte, die hier in den Gebäuden eines traditionellen Fischbetriebs veranschaulicht wird.
Das maritime Restaurant (Vorbestellung ratsam) gehört zu den 30 für zwei bis sechs Personen eingerichteten Rorbuer von Svinøya Rorbuer.
Hier werden sowohl Lammfleisch von den Lofoten als auch Fischgerichte und Walfleisch serviert. Außerdem gibt es einen feinen Sandstrand und zehn Wohneinheiten.
Located on an island in Svolvær Harbour, Scandic Svolvær offers free Wi-Fi, parking and rooms with private bathrooms. Svolvær town centre is 150 metres away. All the air conditioned rooms at…
In den Becken des Lofotaquariums nahe Svolvær schwimmen v.a. Tiere aus dem Nordmeer. Besonders begeistert sind die Kinder von den Fischottern und Seehunden.
Auf den Überresten von Vågar, Nordnorwegens einziger Stadt im Mittelalter, entstand das Regionalmuseum für die Lofoten. Das Hauptgebäude ist ein typischer herrschaftlicher Kaufmannshof von 1815,…
Hervorragende Fischgerichte werden hier direkt am Kai serviert.
Der Gasthof in Sørvågen liegt direkt am Wasser, die Zimmer mit Aussicht sind gemütlich und hell, Spezialität des Restaurants ist in Zitrone gebratener Seelachs.
Diese Cottages am Meer erwarten Sie im Fischerdorf Henningsvær,1,5 km vom Kai Engelskmannsbrygga entfernt. Alle Unterkünfte verfügen über eine Küchenzeile, eine eigene Terrasse und kostenfreies…
In traumhaft schöner Lage am Vestfjord kann man hier in Hütten oder auf dem Zeltplatz übernachten. Zum Angebot gehört außerdem ein Bootsverleih.
Für den Fall, dass für den Aktivurlaub noch etwas fehlt: Die Fachleute in diesem Geschäft kennen nicht nur die Gegend zu Land und auf dem Wasser, sondern finden zumeist auch die richtige Ausrü…
Selfjordhytta liegt am malerischen Selfjord bei Flakstad. Bettzeug und Lebensmittel sind selbst mitzubringen!
Unterhalb des wegen seiner beiden hornähnlichen Gipfel Svolværgeita (Svolvær-Ziege) genannten Berges liegt die Hauptstadt der Lofoten. Nach dem Wert der angelandeten Dorsche, Heringe und…
Im Dorf Vikten liegt diese Glasbläser- und Töpferwerkstatt, umgeben von hohen Gipfeln und vom stahlblauen Meer. Die Künstler lassen ihrer Phantasie freien Lauf - sehr zur Freude der Besucher, die…

Sehenswertes

Bei einem Urlaub auf den Lofoten gibt es viel Sehenswertes zu entdecken. Die unberührte Natur der norwegischen Inselgruppe bietet Ihnen eine atemberaubende Landschaft mit einer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt. Weitere Sehenswürdigkeiten der Lofoten sind beispielsweise das Fischer- und Museumsdorf A, die Malereien der Refsvik Höhle oder das malerische Städtchen Henningsvaer, auch bekannt als 'Venedig des Nordens'.

Freizeit

Die Lofoten sind ein Paradies für Wanderer, Bergsteiger und Kajak-Fahrer. Denn die einzelnen Inseln präsentieren Ihnen mit steilen Felsen, grünen Wiesen und den abwechslungsreichen Küstenstreifen ein einzigartiges Panorama. Auch Angler kommen in ihrer Freizeit am und auf dem Wasser voll auf Ihre Kosten. Und im Winter bietet eine Reise zu den Lofoten mit Ski fahren und Eisklettern ausgezeichnete Wintersportmöglichkeiten.

Übernachten

Die Unterkünfte auf den Lofoten sind vielseitig. Am gebräuchlichsten sind Campingplätze, Appartements, Bed & Breakfasts oder komfortable Hotels. Die Lofoten halten zudem besondere Möglichkeiten zum Wohnen und Übernachten für Sie bereit. Dazu gehören die gemütlich eingerichteten Fischerhütten oder „rorbuer“ ebenso wie die ehemaligen Hafenspeicher, auch „sjohus“ genannt. Diese traditionsreichen Ferienhäuser besitzen einen ganz eigenen, charakteristischen Charme.

Essen & Trinken

Die Restaurants der Lofoten sind bekannt für ihre zahlreichen Fischspezialitäten. Von fangfrischem Dorsch, Heilbutt und Kabeljau bis hin zu Lachs, Meeresfrüchten oder Walfleisch enthält die Speisekarte etliche kulinarische Höhepunkte. Auch das zarte Lammfleisch der großen und kleinen Inseln ist ein Genuss. Außerdem ist ein gutes Restaurant auf den Lofoten neben den variationsreichen einheimischen Köstlichkeiten auch für seine internationale Küche berühmt.