© Peter Stein/shutterstock

Locarno

Check-in

Locarno in der ersten Augusthälfte: Da geht die Post ab, das Städtchen (18 000 Ew.) platzt aus allen Nähten.

Sehenswürdigkeiten

Einst lag die kopfsteingepflasterte, von einer Flaniermeile unter Arkaden gesäumte Piazza am Seeufer, bevor die Maggia das Delta vergrößerte und die Uferlinie verschob. Dies führte dazu, dass die…
Die ockergelbe Wallfahrtskirche entstand um 1600 auf einem Felssporn, wo ein Mönch eine Muttergotteserscheinung hatte, wurde aber mehrmals aus- und umgebaut. Das Innere beeindruckt durch Stuck und…
Eine vom Architekten Mario Botta konzipierte Seilbahn bringt Besucher von Orselina aus auf Locarnos 1340 m hohen Hausberg. Er bietet zahlreiche Spazierund Wandermöglichkeiten, darunter sogar einen Fu…
Das Bollwerk der Viscontiburg ist das weltweit einzige erhaltene Bauwerk des Universalgenies Leonardo da Vinci. Es befindet sich in Privatbesitz und ist daher nicht öffentlich zugänglich.…
Pio Nesa lässt die Tradition der Falknerei aufleben, deren Wurzeln 4000 Jahre zurückreichen. Seine Greifvogelschau ist eindrucksvoll: Die Falken, Adler, Bussarde, Geier und Eulen fliegen nur wenige…
In einem Patrizierhaus aus dem 18. Jh. zeigt die Stadt ihre Gemäldesammlung, zu der viele Schenkungen von Hans und Marguerite Arp gehören, die lange in Locarno lebten. Zu sehen sind Bilder und…
Das mittelalterliche Stadtschloss wurde von der Mailänder Herzogsfamilie Visconti gebaut. Der erhalten gebliebene Teil beherbergt heute ein archäologisches Museum.
Zwei Auenwälder und über ein Dutzend Moorbiotope bilden diese größte Feuchtwasserzone der Schweiz. Das italienische Wort bolle bedeutet wörtlich „Blasen“ und rührt von den Gasblasen her, die…
Auf dem Cardada ist der Gang hinaus auf den Aussichtssteg ein Erlebnis für die ganze Familie. Von diesem bietet sich eine spektakuläre Rundsicht auf den Lago Maggiore und die Tessiner Bergwelt.

Hotels & Übernachtung

Das kleine Dreisternehotel am Seeufer in Muralto diente bis zum Ende des 20. Jhs. als Zollhaus von Locarno. Es nennt sich auch The Jazz Hotel. Mit gutem Grund: Die Zimmer tragen Namen bekannter…
Die familiär geführte Pension liegt am Hang im Ortsteil Monti. Sie ist umgeben von einem kleinen Garten und bei schönem Wetter werden das Frühstück und auf Wunsch das Abendessen unter der…
In dem einfachen, aber schönen Haus in der Altstadt haben Gäste die Möglichkeit, in der Küche selbst zu kochen.
Die Locarneser Jugendherberge ist eine einfache, günstige Unterkunft in einem lebendigen Haus mit Jazzschule und Lokalradio.
Das Haus "Park Hotel Delta" ist besonders ruhig gelegen. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (eine Garage und Parkplätze) und Konferenzräume. Kinder sind hier gern gesehene Gäste. Es…
Das Haus "Castello del Sole" ist besonders ruhig gelegen. Es stehen insgesamt 97 Zimmer und 4 Suiten zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer CHF 370.00 - CHF 700.00, Doppelzimmer CHF 540.00 - CHF 700.…
Das Haus "Tabor" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (eine Garage). Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen Lift sichergestellt. Kinder sind hier gern gesehene Gäste. Hunde sind (ggf.…
Das Haus "Belvedere" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (eine Garage und Parkplätze), diverse gastronomische Einrichtungen und Konferenzräume. Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen…
Es stehen insgesamt 10 Zimmer zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer CHF 60.00 - CHF 75.00, Doppelzimmer CHF 120.00 - CHF 150.00. Die Zimmerpreise verstehen sich inkl. Frühstück. Es werden…
Das Haus "Dell'Angelo" bietet seinen Gästen ein hoteleigenes Restaurant. Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen Lift sichergestellt. Kinder sind hier gern gesehene Gäste. Hunde sind (ggf.…

Restaurants

Einem Test des Tessiner Fernsehens RSI zufolge produziert Marco Carletto das beste Gelato im Kanton. 24 Sorten bietet er an – alle hausgemacht. Bis 23 Uhr herrscht in seiner gelateria in Muralto…
Hierher kommen Einheimische und Touristen zum gediegenen Essen. Der moderne Granitboden und die Kassettendecke aus dem 15. Jh. verschmelzen zu elegantem Ambiente
Außerhalb des Zentrums befindet sich dieses Lokal mit sympathischer Atmosphäre. Empfehlenswert ist es vor allem für Liebhaber von Fleisch, das auf einer heißen Steinplatte serviert wird.
Rustikale Trattoria mit großem Garten und hausgemachten Gerichten. Freitags und samstags gibt es als Spezialität fangfrischen fritto misto di mare, frittierte Fische und Meeresfrüchte.
Sternekoch Gérard Perriard bereitet täglich ein einfaches, gesundes Menü zu. Unterstützt wird er von Behinderten, die auf diese Weise in den Arbeitsalltag integriert werden. Die (Gourmet-)Gerichte…
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es handelt sich um ein Restaurant der gehobenen Preisklasse. Ein Menü kostet zwischen CHF 69.00 und CHF 98.00. Die aktuellen Preise…
Der Küchenstil des Lokals ist international.
Das Restaurant "Ristorante dell'Angelo" befindet sich in einem Hotel. Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Das Restaurant bietet einen günstigen Mittagstisch und…
Das Restaurant "La Pentola" befindet sich in einem Hotel. Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Es handelt sich um ein Restaurant…
Das Restaurant "La Fontana Ristorante & Bar" befindet sich in einem Hotel. Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Der Küchenstil des Lokals ist international.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Oberitalienische Seen, Lago Maggiore, Luganer See, Comer
MARCO POLO Reiseführer Oberitalienische Seen, Lago Maggiore, Luganer See, Comer
12,99 €

Auftakt

Das Filmfestival zieht alljährlich eine große Zahl von Besuchern an, die sich die unvergleichliche Atmosphäre im Freiluftkino auf der Piazza Grande vor der Megaleinwand nicht entgehen lassen wollen. Tessiner verziehen sich zu dieser Zeit mit Vorliebe in ihre rustici in den Tälern. Locarno im November: besinnliche Ruhe am Lungolago, wer nach 21 Uhr unter den Lauben wandelt, hört seine eigenen Absätze hallen. Locarno, das verträumte, mitunter provinzielle Städtchen, in dem jeder jeden kennt.

Locarnos glänzender Name als Touristenziel macht leicht vergessen, wie klein und unbedeutend es in Wahrheit ist. Die Agglomeration verteilt sich auf fünf Gemeinden (Locarno, Muralto, Minusio, Brione, Orselina). Ehedem als Reiseziel für die ältere Generation bekannt, hat sich Locarno mit seiner attraktiven, verwinkelten Altstadt in den letzten Jahren dank einer Flut von trendigen Kulturevents einen deutlich jugendlicheren Touch gegeben.

Fakten

Einwohner 15.824
Fläche 19 km²
Sprache Italienisch
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 13:16 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Oberitalienische Seen, Lago Maggiore, Luganer See, Comer
MARCO POLO Reiseführer Oberitalienische Seen, Lago Maggiore, Luganer See, Comer
12,99 €

Weitere Städte in Schweiz

Sortierung: