Lleida

Die monumentale Kathedrale La Seu Vella überragt die 140 000-Ew.-Stadt majestätisch. Bereits in der Bronzezeit war die Hochebene besiedelt, in der heutigen Provinzhauptstadt haben in den letzten Jahrhunderten vor allem der Templerorden und katalanische Herrscher ihre Spuren hinterlassen. Ihre Lage in den Vorpyrenäen macht die Stadt zu einem Etappenziel für Wintersportler, Kletterbegeisterte und Naturfreaks. Sehenswert sind vor allem der 60m hohe Glockenturm und das reich verzierte Portal Puerta de los Apóstoles der nicht mehr genutzten Seu Vella. Entlang der Einkaufsstraße Carrer Major lässt sich der Alltag einer typisch katalanischen Provinzstadt studieren. Voll wird es beim Schneckenfestival im Mai: 4 t der Schalentierchen werden beim Aplec del Caragol jährlich verputzt.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Lleida Spanien

Anreise