Llançà Aktivitäten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter

Locations

Kostenlosen Internetzugang bietet neben vielen Stadtbüchereien die Casa del Cultura.
Am 170 m langen Strand Grifeu gibt es Duschen und WCs. Er wird täglich gereinigt.
Korallenschmuck aus eigenem Atelier.
Tauchgänge und -urlaube mit dem eigenen Katamaran.
Geführte Mountainbike-Touren durchs bergige Hinterland, in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Angebote

Genießen Sie eine entspannende Sonnenuntergangskatamaran-Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer.
Erleben Sie ein Nachmittagssegel entlang der Küste von Alicante. Genießen Sie die ruhige Atmosphäre auf See. Entspannen Sie an Bord mit Hintergrundmusik, Tapas und Getränken.…
Genießen Sie die Weinregion Priorat und verkosten Sie die Weine der beiden Ursprungsbezeichnungen neben Verkostungen von einzigartigem Olivenöl mit einem regionalen Bauern bei dieser…
Begleiten Sie Ihren privaten Guide auf einer 4-stündigen Wanderung und entdecken Sie die römische Vergangenheit und die Bedeutung der mediterranen Stadt Cartagena. Der Schwerpunkt liegt auf…
Genießen Sie diesen Landausflug: Cartagena Spaziergang 4 Stunden, mehr als 20 Jahrhunderte Geschichte, während Sie einen 4-stündigen Spaziergang durch die modernistischen Straßen…
Beeindruckend!! Fühlen Sie sich wie ein Rockstar, während Sie durch die wunderschöne Stadt Cartagena chauffiert werden - lassen Sie sich von der Brise abkühlen, entspannen und…

Einkaufen

Mittwochs ist Markttag. Als Besonderheit gilt der garnatxa, ein in dieser Region angebauter Süßwein.

Sonstige Einkaufen

In den Buchhandlungen finden Sie eine große Auswahl an Costa-Brava-Literatur, besonders an Bildbänden. Auch teilweise auf Englisch geschriebene Biografien der großen ortsansässigen Künstler, wie z. B. von Salvador Dalí, finden Sie dort. Dalí-Grafiken bekommen Sie in Barcelona, Figueres, Girona und Cadaqués.

Eine Fundgrube für oftmals kuriose Küchengeräte und Werkzeuge sind die Eisenwarengeschäfte, die ferreterias. Hier bekommen Sie auch günstig die beliebten Olivenölkannen aus nicht rostendem Metall, aceitera genannt, oder die in verschiedenen Größen erhältlichen Paellapfannen. Auf den Märkten und auch in den Haushaltswarengeschäften finden Sie aus Olivenholz geschnitzte und gedrechselte Schalen, Essbestecke, Dosen und Brettchen.

Kunsthandwerk & Design

Korbwaren und schöne Keramik vom Kaffeeservice über Blumentöpfe bis hin zu ganzen Essgeschirren findet man in der Gegend um La Bisbal. Allerdings werden heute nur noch wenige Keramiken direkt in Bisbal hergestellt, die meisten kommen aus anderen Regionen Spaniens. Die authentischen Bisbalfarben sind Braun und Grün.

Kulinarisches

Authentische Produkte der Region bekommen Sie am besten in den Orten des Hinterlandes, dort, wo auch die Einheimischen einkaufen. Auf den Wochenmärkten werden viele Produkte aus bäuerlicher Herstellung angeboten, wie Oliven, harte Würste, Honig, Maronen oder Käse. Die örtlichen bodegas haben heimische cavas (Sekt), Weine, Brandys und Liköre im Angebot, die preisgünstiger als in Nordeuropa sind. Feinschmecker kaufen gerne in Llançà, dem Haupthafen für Anchovis, eingelegte Anchovis ein – und das wesentlich günstiger als anderswo.

Beim Einkauf in den Markthallen sollte man sich übrigens nicht von den prächtig aufgetürmten Früchtebergen zum Betasten derselben verführen lassen: Die Marktfrauen reagieren meist ungehalten.

Mode

Schuhe sind in Spanien längst nicht mehr so günstig wie noch vor etwa zehn Jahren. Die Preise in Deutschland, Österreich und der Schweiz dürften mittlerweile kaum höher liegen. Allerdings ist die Auswahl an der Costa Brava größer, besonders in Barcelona gibt es ein breites Angebot der Marken Camper oder Pikolinos.

Eine katalanische Besonderheit sind die alpargatas, in Frankreich unter dem Namen espadrilles bekannt. Früher der Arme-Leute-Schuh, aus Leinen mit Sohle aus Espartogras, heute aus verbesserten Materialien in allen Farben. Neben vielen No-name-Fabrikaten gibt es auch eine berühmte Marke, unter der eine edlere Version vertrieben wird: Campesina von der Firma Castañer.

Tabak, Wein & Spirituosen

Raucher können sich preisgünstig in den éstancos, den Tabakwarengeschäften, eindecken. Kubanische Zigarren bekommen Sie dort beispielsweise bis zu 20 Prozent billiger als in Deutschland.