Camilla Watson Studio

Die britische Fotografin porträtiert die Menschen der Altstadt: ihre Nachbarn an den Hauswänden des Beco das Farinhas, Fado-Größen in den Gassen hinter der Rua da Mouraria. Einblick in ihre Arbeit gibt auch die Installation Canto do Sol von 2017 in der Rua dos Lagares. Camillas Silbergelatinedrucke und Mosaikkacheln sind ganz besondere Erinnerungen. Ach ja: Grüßen Sie Dom Quixote, Camillas portugiesischen Wasserhund!