Lissabon und Umgebung

Lissabon und Umgebung Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Einrichtung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die hervorragende Eisdiele Artisani in der Avenida Álvares Cabral bietet drei Schaukelsitze.
Diese minimalistisch-weiße, verglaste esplanada fügt sich so diskret in das Flussufer-Panorama ein, dass sie vielen Touristen gar nicht ins Auge fällt. Mit der Wiedereröffnung des…
Vom Terrassencafé gibt es einen tollen Blick auf die Dächer der Alfama und den Tejo.
Das schicke Museumsrestaurant serviert moderne portugiesische Küche, abends gibt es Fado-Darbietungen.
Angesagte portugiesische Fusion-Küche unter einem der coolsten Hostels der Stadt. Man sitzt drinnen oder "draußen", umgeben von Markisen. Leckere vegetarische Alternativen. Mit Bar.
In dieser winzigen freundlichen Patisserie werden die offiziell besten pastéis de nata der Stadt serviert; schon seit Jahren fällt die Wahl einer unabhängigen Jury im Geschmackstest mit verbundenen…
Jüngst restaurierte schöne Gartenanlage aus dem 18. Jh. mit einem tollen Ausblick über die Stadt.
Camaradas! In der superzentralen Kantine der Kommunistischen Partei Portugals in einem schönen Art-déco-Gebäude können Besucher jeder politischer Couleur günstig Mittag essen.
Diese tasca liegt abseits der Touripfade und serviert großzügige Portionen, die für Zwei reichen. Die Lisboetas schwören auf den gegrillten Fisch, andere auf die Schweineleber in Weißwein.
2017 eröffnete die Klostersüßigkeiten-Ikone aus Alcobaça eine Filiale in Lissabon. Zwischen wunderschönen Azulejos von Querubim Lapa regieren Eier und Zucker: „Himmelsspeck“, „Füllhörner…
Der absolute Darling der Kochszene Lissabons ist José Avillez. Ein Degustationsmenü mit passenden Weinchen in seinem mit zwei Michelin-Sternen gekrönten Belcanto am Largo de S. Carlos kostet ca.…
Kleines, junges, in fröhlichen Farben dekoriertes Lokal mit Gerichten aus der ehemaligen portugiesischen Kolonie Goa. Es wird scharf gewürzt.
Edel, gemütlich, authentisch und voller japanischer Gäste ist dieser Japaner in der Baixa, mit der so typischen visuellen Perfektion und Spezialitäten aus Osaka. Sake-Cocktails und Sushi, gefüllte…
Kleines einfaches Restaurant im Chinatown der Mouraria. Alles frisch, die Zutaten liegen im Kühltresen in Tupperboxen ausgestellt – einfach draufdeuten! – und werden sofort verarbeitet: Bambus,…
Das Grillrestaurant „Wäldchen an den Stüfchen“ in der Baixa serviert nur Mittagstisch, dafür aber mit den besten Sardinen der Stadt.
Einen Kamin (lareira) gibt’s zwar nicht, und auch nur drei Tischchen, dafür aber das, was eigentlich immer alle suchen: leckeres, günstiges, authentisch portugiesisches Essen. Besitzer Gracida und…
In dieser Sandwichbar mit leckeren frischen Fruchtsäften verpflegen sich die Locals. Spezialität: Spanferkelsandwich.
Hast du schon mal frischen Thunfisch mit Avocado, Limette und einer Kugel aus Molekular-Mojito gegessen? Solche und andere kreative petiscos werden in diesem jungen Gastropub direkt neben dem Elevador…