Táphos tou Kleóboulou

Der Rundbau auf der Landzunge im Nordosten der Bucht von Líndos stammt wohl aus hellenistischer Zeit. Er hat einen Durchmesser von 9 m und ist ganz ohne Mörtel aus sorgfältig behauenen Steinen zusammengefügt worden. Ein schmaler Pfad führt dich zu Fuß in etwa einer Stunde durch völlig unverbaute Natur dorthin. Er beginnt am Restaurant Palestra am Nordrand des Hauptstrands von Líndos. Unterwegs kommst du auch an einer Windmühle vorbei.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

851 07 Líndos Griechenland

Anreise