Limone Aktivitäten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter

Locations

In der "Genossenschaft der Olivenhainbesitzer" bekommst du außer dem olio d'oliva extra vergine eine große Auswahl an Ölprodukten wie eingelegte Oliven und Ölpasten.
Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat.
Du stehst auf Zitrusfrüchte? Dann besuche (bitte vorher anrufen!) diesen kleinen Biobauernhof. In liebevoller Handarbeit pflegt das Ehepaar Risatti rund 150 Pflanzen und verarbeitet die Früchte zu…

Angebote

Sehen Sie während dieser 11-stündigen Tour vom Gardasee die Sehenswürdigkeiten von Venedig und bewundern Sie die Denkmäler des venezianischen Reichs. Fahren Sie in einem privaten…
Nachdem wir die kleine Kirche von San Giorgio in Pregasina (529 m) hinter uns gelassen haben, führt uns der Weg in einen schattigen Buchenwald. Wir folgen der bequemen Forststraße bis zur…
Wir durchqueren die Straßen des Dorfes Tenno, lassen die trutzige Burg hinter uns und erreichen bald die auf Terrassen angelegten Weinberge. Ein bequemer Saumpfad führt uns Richtung Ville…
Diese Tour wird von einem Pilotenlehrer geführt und bietet eine Einführung in die Maschine und ihre wichtigsten Teile. Sie erhalten Informationen zu den Bedienelementen und ihre Funktionen…

Sport & Spaß

2018 wurde der erste Abschnitt des Gardasee-Radwegs zwischen Limone und dem wenige Kilometer nördlich gelegenen Capo Reamol eröffnet. Das Projekt „Garda by Bike“ sieht einen 140 km langen Rundweg um den See vor. Zum Teil wird er durch Tunnel verlaufen, an anderen Stellen ist eine Eisenkonstruktion am Berghang geplant. So ist es auch auf dem 2 km langen Abschnitt bei Limone. Manche sprechen etwas vollmundig vom „schönsten Radweg der Welt“, Umweltschützer befürchten, dass beim Bau zu viele Bäume gefällt werden müssen.

Surfing Lino (Tel. 33 84 09 74 90 | surfinglino.com) an der Spiaggia Fonte Torrente San Giovanni bietet Cat-Segel- und Windsurfkurse an. Von Mai bis Oktober organisiert der Fremdenverkehrsverband kostenlose geführte Wanderungen, z. B. die Tour zur Hütte Bonaventura Segala. Informationen in der Touristeninfo und auf visitlimonesulgarda.com.